Samstag, 31. Dezember 2011

Na SUPER ...... (update kurz vor Mitternacht)

...grade als ich rüber wollte um die beiden Freundes zu fragen um wieviel Uhr sie loswollten kam ne E-mail:
"Einen guten Rutsch wuenschen wir dir. Bleiben heute abend alleine. Ich bin noch nicht so gut drauf und wir haben uns deswegen entschlossen einen ganz ruhigen abend ohne Geselschaft zu verbringen. Alles Gute fuer 2012 "

 ....nu ....die zwei haben sich spontan entschlossen doch lieber zuhause zu bleiben und einen ganz ruhigen Abend zu verbringen. Ja .....!
 Und nu? Kroeti alleine zu Hause ...will es aber jetzt auch bleiben ....!
Ma sehen ...hab ich wenigstens Zeit die Küche aufzuräumen ...is ja auch was!
Euch allen einen guten Rutsch .....habt es gut .....und um 12 Uhr werde ich auf Euch alle trinken ....jawohl :-)

Tja ...wie war das gestern mit dem Lied ...genau :

"Ich schaff das schon ......ich schaff das schon ....ich schaff das ganz alleine" ....*trotzig summ*

P.S. Wenn ich das gewusst hätte ...dann hätt ich zumindest zwei Raketen gekauft und die um Mitternacht in Himmel geschickt!
Würd nu gern zum Friedhof fahren .....aber mit Fahrrad ist zu weit und zu kalt ...Taxi ginge ...Hinweg ..aber zurück ...konnte mir niemand sagen ob ich garantiert eins bekomme....und wann! Ach Mensch .....doof das alles!

P.P.S. Bitte bleib bei mir bis die Sonne rot wird .....!

Freitag, 30. Dezember 2011

Nee ...kein Jahresrückblick ...

aber ich habe mal nachgelesen was ich letztes Jahr um die Zeit gepostet habe ...und die Kommentare dazu.
Ist schon gut das wir nicht wirklich in die Zukunft sehen können.
Ja also ..Jahresrückblick gibts hier nicht ....ihr alle habt mich durch 2011 begleitet und wisst um das was alles passiert ist ...aber .....DANKE sagen möchte ich ....für all den Trost den ihr mir geschenkt habt ...das war nicht selbstverständlich ...und ich weiss um die Geduld von Euch dazu. Immer und immer nur ein Thema ...und trotzdem wurdet ihr nicht müde mir zu schreiben. Ich kann nur so ein läppisches Danke sagen ..was es mir bedeutet könnt ihr nicht wirklich wissen.
So ...soviel zu 2011.
Hab überlegt ..was tu ich nu Sylvester? Die Kroetenkinder sind nicht da ..die eine arbeiten die andere feiern ....hm ....was machen?
Zur Auswahl standen:
1. Fernsehgucken ...mich mit Sekt betrinken und mich dabei langweilen?
oder
2. früüüüüh schlafen gehen ....mich ins neue Jahr heulen  und ein Buch lesen?
ooooder
3. feiern gehen?

Genau ....ich werde feiern gehen ..mich morgen in mein kleines Schwarzes klemmen und in dem Pup feiern in dem ich mit Mal so oft  gern gewesen bin!
So ...guckt ma ..dieses kleine Mädchen hier mag ich ..bzw. ihr Lied:

Dieses Lied widme ich meinem Mal ...und meinen Kroetenkindern ..wird schon alles wieder werden:

Ich Schaff Das Schon (maikes Lied) lyrics


Als Maike knapp ein Jahr alt war,

da konnte sie längst stehn.

Sie übte unermüdlich

An der Wand entlang zu gehen.

Drei Schritte hat sie leicht geschafft

und fast den vierten auch,

doch sie entschied sich lieber für ’ne

Landung auf dem Bauch.


Sie sah sich um und hat gelacht

Und hat vielleicht zum ersten Mal gedacht:
„Ich schaff das schon, ich schaff das schon,

ich schaff das ganz alleine.

Ich komm bestimmt, ich komm bestimmt

Auch wieder auf die Beine.

Ich brauch dazu, ich brauch dazu

Vielleicht `ne Menge Kraft.

Doch ich hab immerhin

Schon ganz was anderes geschafft.“

 
Als Maike in der Schule war,

da ging’s ihr ziemlich gut.

Nur wenn sie im Sport am Barren stand,

verlor sie fast den Mut,

besonders, wenn die Klasse sah,

wie sie sich dabei quält.

Am liebsten wär sie abgehaun,

und viel hat nicht gefehlt.

Doch sie stand da und hat gedacht:

„Da muß ich durch das wäre doch gelacht!“

„Ich schaff das schon, ich schaff das schon,

ich schaff das ganz alleine.

Ich komm bestimmt, ich komm bestimmt

Auch wieder auf die Beine.

Ich brauch dazu, ich brauch dazu

Vielleicht `ne Menge Kraft.

Doch ich hab immerhin

Schon ganz was anderes geschafft.“

 
Als Maike 17 Jahre war, war sie total verliebt.

Sie glaubte, dass es nur noch

Rosa Wolken für sie gibt.

Doch dann, von heut auf morgen, stürzte

Ihre Traumwelt ein.

Sie war total am Boden,

und sie fühlte sich so klein.

Doch sie stand auf und hat gedacht:

„Ich bin wohl jetzt erst richtig aufgewacht.“
„Ich schaff das schon, ich schaff das schon,

ich schaff das ganz alleine.

Ich komm bestimmt, ich komm bestimmt

Auch wieder auf die Beine.

Ich brauch dazu, ich brauch dazu

Vielleicht `ne Menge Kraft.

Doch ich hab immerhin

Schon ganz was anderes geschafft.“

 
Die Zeit ging schnell vorüber,

Maike hat heut selbst ein Kind.

Die Wohnung ist nicht groß,

in der die zwei zu Hause sind;

und doch hat jeder Winkel hier

sein eigenes Gesicht.

So kuschelig und friedlich

Haben’s viele Kinder nicht.

Und Maike denkt in mancher Nacht

An das, was sie als Kind so oft gedacht:

„na, na, na, na ...


Denn ich hab immerhin schon ganz was

Anderes geschafft!“



in diesem Sinne ...Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr .....!

Kommt gut "rein " ja ....aso ...und hab ich noch gar überhaupt nicht erwähnt ...aber ...ich HASSE Böller ....und ich glaub ...der Kroetenkater hat einen geschluckt ..guckt ma:

P.s. WENN ich nu aber könnte wie ich wollte ..dann ..ja dann würe ich mich in den nächsten Zug setzen und an die Nordsee fahren .... mich mit einer Flasche Wein in die Dünen setzen ....die Ebbe anschauen  und auf die Flut warten!

Montag, 26. Dezember 2011

Last Christmas ...und heute ...!


und in diesem Jahr ist alles anders ....auch das Weihnachtsessen ...

und der Tisch .....

aber ...er war trotzdem bei uns ..ganz sicher!

Freitag, 23. Dezember 2011

Der Baum steht ....noch;-)




Ich möchte nicht viel zu Weihnachten



Da ist nur eine Sache die ich brauche


Ich kümmere mich nicht um die Geschenke


unter dem Weihnachtsbaum


Ich will dich nur für mich alleine


mehr als du je wissen könntest


Mach meinen Wunsch wahr


Alles was ich zu Weihnachten will....


bist du

Ich möchte nicht viel zu Weihnachten


Da ist nur eine Sache die ich brauche


Ich kümmere mich nicht um die Geschenke


unter dem Weihnachtsbaum


Ich muss meinen Strumpf nicht dort am


Kamin aufhängen


Santa Claus wird mich Heiligabend nicht


mit einem Spielzeug glücklich machen


Ich will dich nur für mich alleine


mehr als du je wissen könntest


Mach meinen Wunsch wahr


Alles was ich zu Weihnachten will....

bist du !!!

Ich verlange nicht viel zu Weihnachten


Ich wünsche mir nicht einmal Schnee


Ich werde einfach weiter warten


unter dem Mistelzweig


Ich werde keinen Wunschzettel schreiben


und ihn zu Saint Nick an den Nordpol senden


Ich werde nicht einmal wach bleiben


um diese magischen Rentiere klackern zu hören


Denn ich will dich einfach nur hier heute Nacht


Mich so fest haltend


Was kann ich noch tun


Ales was ich zu Weihnachten will bist du


Oooh


Ooh Schatz

Alle Lichter scheinen


überall zu strahlen


Und das Geräusch von Kinderlachen


erfüllt die Luft


Und jeder singt!


Ich höre diese Schlittenglöckchen klingeln


Santa wirst du mir den schicken den ich wirklich brauche?


willst du nicht bitte meinen Schatz  zu mir bringen?

Oh Ich will nicht viel zu Weihnachten


das ist alles worum ich bitte


Ich möchte nur meinen Schatz sehen


da draußen vor meiner Türe stehend


Ich will dich nur für mich alleine


mehr als du je wissen könntest


Mach meinen Wunsch wahr


Oh  Schatz  alles was ich zu Weihnachten will


Bist Du !!!

Alles was ich zu Weihnachten will bist du !!!


Alles was ich zu Weihnachten will bist du  !!!

Von Wichteln und Engeln auf Erden ....

weil ...die gibt es ....tatschlich :-)
Es schellte an der Haustür .....aufgemacht .....niemand da ...aber dafür ein offenes... zune mach ich vor Heiligabend auch nicht auf .. Paket auf der Matte:
Was ist DAS denn?

und vor allen Dingen ....vom wem? und was is da drinne?

hm ..erstmal das grösste darinn geschnappt und aufgemacht:

waaaaaa ...meine LIEBLINGS Sausages englische Würstchen ......im XXL Pack !!!!! Kleines Kroetenkind musste sooofort paar davon "vorkosten" :-)
und dann das noch hier so alles ..man beachte auch den Kaffe ..weil ..ich hatte am Vortag noch überlegt ..reicht der über die Feiertage oder kauf ich neuen?
Ich lass ma Bilders sprechen .....:





ja ..und da sitz ich nu und heule ...aber ...vor Freude ..so
aber das schönste in dem Wichtelpaket ....das aller aller schönste war das hier:
Ein MISTELZWEIG !!!!!
im Moment liegt er noch hier:

das ist Mals Stuhl den ich so im Flur stehen habe ..der Stoffhund war über jahre hinweg sein Maskottchen ...hat ihm das Kroetenkind ma geschenkt und stand seidtem in seinem Büro.

Jedenfalls ...hab ich da das Mistelbüschel hingelegt ..erstmal ...weil an Weihnachten werd ich es ihm bringen ...hierhin:

weil ...das ist nämlich so .....: ........:-)

Ich weiss ..."youtubelieders" sind oft zeitaufwendig und nervig ....aber ohne den hier wäre mein Post nicht komplett ...und ausserdem ....vor Weihnachten gibts hier nix neues mehr;-)
Darum auch an dieser Stelle:
Ein schönes, besinnliches, freudiges Weihnachten .....ohne Stress und Kummer wenn`s geht .....das wünsch ich Euch allen meinen Liebens hier!
Wir sehen uns !!!

Dienstag, 20. Dezember 2011

Weihnachtsgruss vom Angetrauten :-)

Heute wollte ich Bücher einsortieren ....bzw. wieder richtig einräumen weil das Kroetenkind mir die letztens iwie durcheinandergeschossen hat als sie ein bestimmtes gesucht hat ....ja ...und bei Büchern bin ich empfindlich ...die müssen immer in einer bestimmten Ordnung  Reihenfolge stehen.
und beim Buch in die Hand nehmen und raus- und wieder neu reinstellen fiel mir plötzlich das hier entgegen:

Oh ....ein vergessener Douglasgutschein? Nein viel besser ......ich drehte ihn um und :
Super .....die konnte ich gut gebrauchen weil gestern beim Päckchenpacken fehlte mir noch ein ......aber ....als ich sie dann aufklappte sah ich das sie schon beschrieben war :
Die lag wohl als Lesezeichen in irgend einem Buch  und ich find die nich zu Ostern oder sonst wann .....NEEEE grade jetzt ......so passend .......:-)


DANKE Mal xxxx

Sonntag, 18. Dezember 2011

Der Kroetenkater ...(update)

...hat Bilders geguckt und er sagt ich soll Euch das hier ma so zeigen  ....ist sein liebstes ;-)

Letztes Jahr zu Weihnachten haben der Kroetenkater und seine Schwester dem Mal "Dienstkleidung" geschenkt ....guckt ma :


und ...diese T-shirt hatte er auch an ....damals ....am 06.September ....als er gestorben ist.

sentimental ...und so ..

..also ich setz mich nu ...endlich ....auf couch ja ...und hör nen Lied ....ein ganz sentimentales kitschiges ..aber ...ich mag es grade so ....sehr! ;-)


tja ..das is so ne Sache ...mit der SEHNSUCHT ..*heul*


Wenn ich so singen könnte ..dann würde ich das für meinen Schatz tun ...aber ...ich glaub ..is besser  wenn dat Heintje singt .;-)

Eine kleine Weihnachtsfabel

Eine kleine Weihnachtsfabel

Die Tiere diskutierten einmal über Weihnachten. Sie stritten was wohl die Hauptsache an Weihnachten sei.
"Na klar, Gänsebraten", sagte der Fuchs, "was wäre Weihnachten ohne Gänsebraten!"
"Schnee", sagte der Eisbär, "viel Schnee!" Und er schwärmte verzückt: "Weiße Weihnachten!"
Das Reh sagte: "Ich brauche aber einen Tannenbaum, sonst kann ich nicht Weihnachten feiern."
"Aber nicht so viele Kerzen", sagte die Eule, "schön schummrig und gemütlich muß es sein, Stimmung ist die Hauptsache."
"Aber mein neues Kleid muß man sehen", sagte der Pfau, "wenn ich kein neues Kleid kriege, ist für mich kein Weihnachten.
"Und Schmuck!" krächzte die Elster, "jedes Weihnachtsfest kriege ich was: Einen Ring, ein Armband, eine Brosche oder eine Kette, das ist für mich das Allerschönste an Weihnachten."
"Na aber bitte den Stollen nicht vergessen," brummte der Bär, "das ist doch die Hauptsache, wenn es den nicht gibt und all die süßen Sachen, verzichte ich auf Weihnachten."
"Mach's wie ich," sagte der Dachs, "pennen, pennen, das ist das Wahre. Weihnachten heißt für mich mal richtig pennen!"
"Und saufen," ergänzte der Ochse, "mal richtig einen saufen und pennen" - aber dann schrie er "Aua", denn der Esel hatte ihm einen gewaltigen Tritt versetzt: "Du Ochse, denkst du denn nicht an das Kind?"
Da senkte der Ochse beschämt den Kopf und sagte: "Das Kind, ja das Kind ist doch die Hauptsache." - " Übrigens" fragte er dann den Esel:
"Wissen das die Menschen eigentlich?"

Samstag, 17. Dezember 2011

Update zu ....."Beschäftigung im Advent" ....:-)

Heute war ich im Friedgarten ...Mal`s Kreuz angucken und kontrollieren ob sein Name auch richtig geschrieben wurde ...also bevor ich das bezahle;-) jaja .....auf der Rechnung hatten die den nämlich falsch geschrieben und als alter Soldat hat er auf Genauigkeit immer Wert gelegt;-)
Is aber alles oki so und ein Lichtlein hab ich dann auch noch dagelassen:


Wieder zu Hause ....routienemässiger Kroetenblick in den Briefkasten .....ah ja .....die erste Weihnachtspost is auch schon da:

Super ....jetzt bin ich wenigstens beschäftigt ...ich mein .....eine Woche vor Weihnachten ...mir wurd schon langweilig ... aber  ....ja ....nu hab ich zumindest neuen Papierkram  um den ich mich kümmern darf ;-)

Apropo kümmern .....kaum is der Kroetenkater wieder gesund ...dank seinem suuuuper Spezialfutter was er ja EIN ganzes Jahr lang nur noch fressen darf ..ich zähle schon die Monate runter ....meint das Hundi es hätte nen Magen-Darm-Virus und weil ich das nicht glauben wollte hat sie es mir vorhin nochmals eindrücklich bewiesen ......toll! (Nee ..ich mach da kein Foto von)
Achja ...wird schon alles wieder gut werden ...bestimmt ...weil:


I Have a Dream Original Songtext


Ich habe einen Traum
ein Lied zum Singen
um mir zu helfen
mit allem fertig zu werden.

Wenn du das Wunder
eines Märchens siehst
kannst du die Zukunft annehmen
auch, wenn du versagst.

Chorus:
Ich glaube an Engel
etwas Gutes in allem, was ich sehe
Ich glaube an Engel
wenn ich weiß, meine Zeit ist gekommen.

Ich werde den Strom überqueren
Ich habe einen Traum
Ich habe einen Traum
eine Fantasie
die mir durch die Realität hilft
und meine Bestimmung
lässt es die Mühe wert sein
sich durch die Dunkelheit kämpfend
noch eine Meile!!!

Ich glaube an Engel
etwas Gutes in allem, was ich sehe
ich glaube an Engel,
wenn ich weiß, meine Zeit ist gekommen
Ich werde den Strom überqueren!
Ich habe einen Traum
Ich werde den Strom überqueren
Ich habe einen Traum
Ich habe einen Traum
ein Lied zum Singen
um mir zu helfen
mit allem fertig zu werden!
Wenn du das Wunder
eines Märchens siehst
kannst du die Zukunft annehmen
auch, wenn du versagst.

Ich glaube an Engel
etwas Gutes in allem, was ich sehe
ich glaube an Engel
wenn ich weiß, meine Zeit ist gekommen
Ich werde den Strom überqueren.

und weil ich weiss das seine Hand immernoch die meine hält ...ja ...kann mir nix ..gar überhaupt nix passieren ....;-)

P.S. ich geh dann ma Voodoo Püppchen basteln ....vieleicht;-)

Denkt Euch ...ich habe "Weihnachten" gesehen ....

und so in voll schön ..guckt ma hier:

http://jungferinnot.blogspot.com/2011/12/ismi-goes-weihnachten-or-vice-versa.html


aso ...Kommis dann bitte an die "jungfer" auffem Blog ...ich hab da nur reingelünkert;-)

Freitag, 16. Dezember 2011

Schön das ihr da seid !!!

Ihr Liebens ....nachdem dem gestrigen Weihnachtsbluespost ...hat Gränni mir heute den Kopf bzw. das Herz wieder zurechtgerückt:
GRANNY S. hat gesagt…
krötiiii???? duhuuuu? sachma: wird sich der angetraute nich wundern, dassde weihnachten wegschieben willst? vielleicht kann er dir ja GERADE IN DIESER ZEIT BESONDERS NAHE SEIN? *ma so denk* und: so wie es die gemeinsamen jahre an weihnachtlichem war - das ist ihm doch vertraut. vielleicht sucht er es? ich möchte dich ermutigen, AUCH FÜR IHN (und für die krötenkinder), Weihnachten so zu gestalten, wie ihr es immer und gemeinsam gemacht habt. WER soll dir und ihm kraft geben, wenn nicht DER, der an weihnachten geboren wird? verschließ dich dem nicht. sag ich ma so *aus altersweisheit*
Hm ....Gränni hat Recht ...!
 und da ist mir dann auch spontan ein Lieblingsweihnachtslied vom Angetrauten zu eingefallen ....mögt ihr mit mir zusammen gucken und höhren ja?



Für meine liebe Alice und alle Liebens die das Lied so nicht kennen ...hier nochmal mit deutschem Text ..weil ...der is ja das wichtige darann ..für mich zumindest;-)

Driving Home for Christmas Original Songtext
Ich fahr' über Weihnachten nach Hause.
Kann’s kaum abwarten, wieder die ganzen Gesichter zu sehen!
Schnurstracks fahr' ich die Straße entlang.
Ist lange her, aber diesmal werde rechtzeitig da sein.
Und während ich so fahre, singe ich dieses Lied, um mir die Zeit zu vertreiben.
Bestimmt wird die Fahrt noch ne Weile dauern,
aber ich komme, ich komme ganz bestimmt!
Oh Mann, warum kommt die Autoschlange denn nur so langsam vorwärts
und dann auch noch eine rote Ampel nach der anderen.
Aber gleich muss ja die Schnellstraße kommen,
und dann kann ich mit meinem Fuss endlich wieder heiligen Boden betreten.
Und so singe ich für dich, obwohl du mich nicht hören kannst.
Weil ich's einfach kaum erwarten kann, dass ich hier durch komme,
und endlich wieder ganz nah bei dir sein kann.
Tausend Erinnerungen begleiten mich auf dem Weg,
und wenn ich mir die anderen Fahrer so anschaue,
sehe ich, dass es denen genauso geht.
Auf der Fahrt nach Hause ... an Weihnachten.

 Wundervoll  das ja?!

(Glühwein, Tee und Plätzchen rumreich ...wie schön das ihr da seid!)

Hinterhältig .....

sehr dolle Hinterhältig war das ....oder auch nicht ... also von dem Weihnachtsblues ...ich mein ...bin ja selbst Schuld und hab mich Überraschen lassen .....aus Versehen. Es ist ja nu so das ich seit dem ersten Advent mehr oder weniger Erfolgreich alles Weihnachtsmässige ausblende. Wenn im Radio ein Weihnachtslied spielt dreh ich sofort auf leise bis es vorbei ist ....geschmückt habe ich nicht und gebacken auch nicht.  Nicht weil ich Weihnachten nicht schön finde ...und ja ich weiss auch um die Bedeutung des Festes ...ohnehin der einzig wirkliche Grund um es überhaupt zu feiern ....sondern weil ich dann schnell und auch sehr sentimental werde. Is so ...kann ich nichts dafür. Sitz ich also hier an meinem Compi und hab zur "Unterhaltung" nebenher den Fernseher laufen ...irgend ein Film auf HR3  ...muss wohl auch grad erst angefangen haben weil die Handlung war noch so nachvollziehbar. Immer wieder öfters schaute ich also hin ...bis ich ...ja ....bis ich tatsächlich richtig mitgeguckt habe. War eine Liebesgeschichte und ging um einen Weihnachtsmann ......also so als grober roter Faden ...ein wirklich richtig schöner Film. Kurz bevor er zu Ende war sagte der "Weihnachtsmann" dann: "Engel gehören einem nunmal nicht alleine". So toll ....da war es vorbei .....bzw. da hatte er mich ...der gemeine Weihnachtsblues. Ich weiss er hat Recht ...Engel gehören einem nunmal nicht alleine .....und ich such auch nicht den Weihnachtsmann ...ich suche MEINEN Mann ....aber ..da er mir nicht nur alleine gehört muss ich lernen auch bisschen ohne ihn klarzukommen ...ohne  ständig auf Träume mit ihm zu hoffen und ohne Lieder von denen ich denke die lässt er nur für mich spielen. Er hat anderes zu tun. Ich mein ...ich wusste das ja schon immer ..also vorher ..vor dem Film ...aber nu bin ich traurig. Ich sollte ins Bettchen gehen ....bevor es auch noch anfängt zu schneien ...um die super Weihnachtsstimmung noch zu vertiefen.. Aso ...hab ich vorhin nachgeguckt ...der Film hiess übrigens : "Weihnachtsmann gesucht" .....wirklich wunderschön ....eigentlich.

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Traumpost ...dritter Teil:-)

http://paderkroete.blogspot.com/2011/12/warnung-das-nen-traumpost.html

http://paderkroete.blogspot.com/2011/12/traumpost-zweiter-teil.html


Plötzlich war Mal denn auch endlich da. Ich wollte wissen ob er hier wohnt aber er meinte ....Nein, das wäre nur ein Gedenkraum. " Ein was"? ...."ja das ist mein Gedenkraum" meinte er. Hier habe ich alles stehen an das ich mich gerne erinner". Oh ...das war toll ..weil ...die Fotos an der Wand und die Briefe die waren alle von mir ...sehr gut:-) "Aber hier gibt es kein Licht und keine Heizung ? Nein ...aber die Kerze ..die gibt Licht und wärmt und sie brennt solange jemand an mich denkt. Aha ...soooo ging das also. Iwann fiel mir auf das sein Gedenkraum der letze in diesem Gang war .....aber ....da fiel es mir schon selbst ein ...sein Grab ist ja auch ein Eckgrab und ich stellte mir vor das dieser Gedenkraum halt unter seinem Grab wäre. Erschien mir im Traum absolut logisch auch. Nur ..warum gab es keine Türen ...also nur Türrahmen ...aber das sollte so sein damit jeder hereinkommen kann und seine Erinnerung an ihn dort ablegen kann ...das ist bei all den anderen auch so und Mal meinte das sein neuer Nachbar von nebean sich am Anfang oft verlaufen hat .....ähm ja ....gut .....dieser neue Nachbar begegnete uns später auch noch auf dem Gang und Mal und er scherzten ein wenig bevor wir weitergingen. Ich wollte jetzt nämlich endlich zum Grab ....er nahm mich in den Arm und gemeinsam gingen wir los.

Traumpost ....zweiter Teil

nu ....den versteht man ...wenn überhaupt ....nur wenn man zuvor den ersten Teil gelesen hat ...also den hier:
http://paderkroete.blogspot.com/2011/12/warnung-das-nen-traumpost.html
also ..es war denn so das ich in dieses Gebäude kam und nach meinem Mann fragte. Der iwie beschäftigte Typ meinte ich sollte geradeaus, dann links und dann den Raum am Ende des Ganges betreten. Hm ..oki ....hab ich gemacht. Das ganze hatte etwas von einem Labyrienth ....also auf den ersten Blick ...aber war nicht so wie ich später feststellen sollte. Ich kam also in einen kleinen Raum ....ohne Tür ..alle Räume an denen ich vorbeiging waren ohne Tür ....die Wände aus Stein ....so glaub ich .....egal ..ich ging in den Raum und sah mich um . An den Wänden hingen viele Fotos ...und viele viele Briefe die ich dem Angetrauten ma so im Laufe der Zeit geschrieben habe. Ein Schrank stand da ..und ein Schreibtisch .....auf dem Schreibisch eine brennende Kerze ......noch war ich alleine und sah mich einfach nur um ....öffnete Schubladen, sah Fotos an ...ja ....

(Fortsetzung folgt)

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Warnung ...das nen Traumpost ....

....und wer nicht lesen mag kann/soll .....wegklicken oki? ich verstehe das völlig und das meine ich oh
ne ironischen Unterton! So ja ...also ...wollte ich ja gestern schon schreiben aber da fiel mir ein das ich ja Bloggeburtstag hatte und darum erst jetzt. Ich bekomme den Traum aber noch fast vollständig zusammen ...weil ..ja weil ich immer sehr intensiv träume ...is halt so;-) War nämlich so: ....Ich träumte so dies und das und ich fang an der Stelle an die mir wichtig ist .....:
Ich wollte auf den Friedhof um ma so nach Mal`s Grabstelle zu gucken. Als ich da ankam ..also auf dem Friedhof ...kam der Mal mir schon entgegen. Er lief mittig zwischen zwei seiner Hundeführer und die unterhielten sich  ..nur ....irgendwie ignorierten sie den Mal und sprachen praktisch durch ihn durch .....aso ja ....wurd mir dann klar ..die SAHEN den überhaupt nicht. Aber ich :-)
Seine beiden Leute gingen zu einem wartenden Auto und fuhren weg. Mal nahm mich bei der Hand und ich sagte ich wollte sein Grab angucken .....so liefen wir also den ziemlich langen Weg und auf halber Strecke ...es dämmerte schon ...liess er plötzlich meine Hand los und meinte er müsse weg ....und zack ...war er auch. Toll ...warum wunderte mich das nicht? Der Kerl is ja immer iwie beschäftigt. Super. Ich lief also ...nachtblind....den einen und anderen Weg und merkte wie ich immer orientierlungsloser wurde. Die Grabstelle würde ich im dunklen alleine nie finden..das war mir klar. Iwann kam ich zu einem langgestreckten Gebäude ..und da war Licht ...ging ich also rein und es sah so aus als wenn alle dort mit etwas beschäftigt wären ..ein riesen Gewusel .....so wie vor einer Feierlichkeit .....trotzdem traute ich mich jemand dort zu fragen ...wo ich denn meinen Mann finden könnte ....

(Fortsetzung folgt weil wird sonst zu lang hier)       ;-)

Dienstag, 13. Dezember 2011

Kroeti`s Bloggeburtstag :-)))

Tatsächlich ...seit nunmehr zwei Jahren tanze ich hier mit Euch durch die Bloggerwelt. Im ersten Jahr gab es vieeele viele fröhliche Postings ...überwiegend auch mit dem Kroetenkater ..... das hier ist übrigens meine Lieblings Story mit ihm :  http://paderkroete.blogspot.com/search?q=folterbank :-) ...  und in jenem Jahr hab ich auch die meisten von Euch hier kennenlernen dürfen. Im laufe der Zeit kamen immer noch mehr von Euch Liebens hinzu und mittlerweile durfte ich feststellen das bloggen nicht einsam macht ..sondern im Gegenteil ....ganz einzigartige virtuelle Freundschaften geschaffen hat.
Mein zweites Bloggerjahr war dann leider ganz anders geprägt .....es war ein trauriges Jahr ...nicht nur für mich ...auch für viele Liebe andere! ABER  ...bei aller Traurigkeit durfte ich so soviel Hilfe und Liebe von Euch erfahren das es undankbar währe nur das traurige zu sehen. Im März wollte ich ja eigentlich zu meinem ersten Bloggertreffen ...zur Sudda ....aber das wurde nichts weil an diesem Tag mein Rauhaar "Erwin" über den Regenbogen laufen musste.
Vieleicht erinnert der eine oder andere sich noch?
http://paderkroete.blogspot.com/2011/03/bin-traurig.html
So viele liebe und tröstende Kommentare .....ich war zwar riesig traurig aber auch riesig überwältigt von soviel Anteilname ..obwohl ich bisher NIEMANDEN von Euch liebens im "wirklichen" Leben gekannt habe. Dachte ich mein Erwin wäre der grösste Verlust dieses Jahres ....ihr wisst ...war nicht so kam anders aber wusste damals noch niemand. Als der Angetraute dann krank wurde .....auch in dieser Zeit habt ihr immer zu mir gestanden und geschrieben und gemailt und angerufen und liebe Päckchen geschickt ....überwältigend! Ich wollte eigentlich alles in Bilder einstellen ..aber es ist ..ja tatsächlich zuviel. Allen hier an dieser Stelle ein GANZ SUPERNES HERZLICHES DANKESCHÖN!
Als Mal seine schwere OP überstanden hatte ....und über seinen Geburtstag in Reha musste und ich nicht bei ihm sein konnte ..hab ich gefragt ob wer so lieb wäre ihm eine Karte dorthinzuschicken ....und ......ohne Worte .....die hab ich nämlich immer noch nicht wenn ich manchmal den Stapel anschaue und nochmal lese ...soviele waren es:http://paderkroete.blogspot.com/2011/07/soooo-viele.html
und auch wenn einige wenige nicht rechtzeitig ankamen ...die Klinik hat die nachgeschickt und ich sehe noch sein Gesicht ...wie sehr er sich gefreut hat.
Ja ..und als es dann so war ....eben so wie es jetzt leider ist :
http://paderkroete.blogspot.com/2011/09/rip-mein-schatz.html
waren es an die hundert liebevolle und mitfühlende Kommentare von Euch die mir so wahnsinnig geholfen habe und über die ich nie vergessen werde! Vom Angetrauten gab es aber auch lustige Geschichten ....wir konnten ...trotz mancher Widrigkeiten ...immer sooo herrlich miteinander lachen .....so auch wie auch hier ..nach dieser Story:  http://paderkroete.blogspot.com/search?q=haarwaschmittel
Ja ..das ist ein langer Post geworden und dennoch hab ich längst nicht alles gesagt was sagenwert wäre ...aber ...es würde sonst zu lang hier. Eigentlich wollte ich heute auch etwas ganz anderes posten ....einen Traum ....hol ich vieleicht nach ...oder auch nicht ...weil ich habe nun schon mitbekommen das es dem ein oder anderem Angst macht ...und das kann ich verstehen ...ich hab auch Angst vor Dingen wo andere nur läppisch abwinken und wohlwollend meinen ich müsste die nicht haben ...versteh ich ..echt!
Also ....sei gesagt ....EUCH ALLEN MEINEN LIEBENS ....GANZ GANZ LIEBEN DOLLEN DANK FÜR ALLES UND VOR ALLEM DAFÜR DAS IHR IMMER HIER FÜR MICH DASEID!
RIESEN UMARMUNG FÜR JEDEN ...(statt ner Verlosung ...hehe)
EUER
KROETI :-)

Montag, 12. Dezember 2011

Überraschungsbesuch am Freitag :-)

So ..wolllt ich ja noch erzählen ...also ...Freitagabend ..kurz nach halb neun ......DING DONG .....bimmelt dongt es an der Haustür. Hm ....bestimmt das kleine Kroetenkind ...ma wieder ohne Schlüssel .....aber nee ..kann ja nicht ...es weilt ja noch auf der Reeperbahn  in Hamburg ..mit der BERUFSSCHULKLASSE wohlgemerkt ...aber das ist ein Post für sich ..erzähl ich ein andermal. So also wo war ich? Ja genau ...es dongt also an der Haustür ....na gut ... bevor ich aufmachte schulterte ich die Schrotflinte, riss die Tür auf und brüllte " FREUND oder FEIND" ??? Glaubt ihr mir nicht .....HÄTTE aber so sein können ...vieleicht:-)
Nein also ....ich öffnete freundlich lächelnd die Haustür und ........ ja ....also da stand ein Pärchen vor der Tür. Kartenverkäufer und Zirkusfuttergeldspendensammler waren mittags schon da und die Zeugen Jehovas erst letzte Woche ...und Maria und Josef waren das bestimmt auch nicht weil die mir fremde aber super hübsche Frau nicht schwanger war ...also glaub ich und der unheiligaussehende Graf   Mann meinte "Du musst uns auch nicht reinlassen" ..ich mein ..das hätte Josef doch nie gesagt oder?  Andersrum meinte die niedliche Frau "Wir wollten Dir auch nur einen Engel vorbeibringen und hielt mir schüchtern   lächelnd eine Papiertüte entgegen.
Also WER WAREN DIE BEIDEN?

Ja und dann ....nach dem ich die beiden lange genug verwirrt  freundlich angestarrt hatte ...boaaaar ...da ENDLICH kam ich drauf ....waaaaaaaaaaa ....wie PEINLICH ...ich hab sie nicht erkannt ...meine Bloggerfreundin Jenny von      http://shadownlight.blogspot.com/2011/12/real-murmelfieber-und-ein-tolles.html   Bevor die beiden aber gänzlich erfrorten liess ich sie das Kroetenhaus stürmen und braute   kochte einen schööönen starken  Kaffee .....Glühwein wollten sie ja nicht ....selbst Schuld :-)
Ja ...und schaut ...DAS hier ist MEIN Engel:

und das hier war drinne:

Einfach nur so ..für mich ....aber das allertollste war der schöne Plauderabend den wir hatten ...also ....nächstesmal ja ...erkenn ich euch schneller ..trotz Kroetennachtblindheit ;-)
Danke ihr Zwei Beiden ....!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Sonntag, 11. Dezember 2011

Liebe ist .....

...wenn das grosse Kroetenkind mitten in der Nacht zum amerikanischen Burgerbrater fährt NUR weil ich da grad Hunger drauf habe :-)))) Hach .....das letzte ma hat der Mal das für mich getan ..... aber der hat eh immer alles mitgemacht ..egal wie verückt meine Idee auch grad war ;-)...Bei dem Burgerbrater ...hm .. ....ich ess da auch sehr sehr selten ...aber ihr kennt das ja? ...wenn man plötzlich auf iwas den totalen Hunger hat? ;-) Danke MiniMaus !!!

Dankeschöööön ANNA !!!!

Das Anna ma ganz dolle knuddel .....wie lieb von Dir:

http://annaimwunderland.blogspot.com/2011/12/ten.html

AAABER ...tatsächlich bin ich weder das eine noch das andere ....wirklich nicht ...aber ich hab mich sooo gefreut ...einfach "nur" darum weil Du an mich gedacht hast !!!

Samstag, 10. Dezember 2011

sooooooo .....

kurze Pause zuende;-) Hab den ganzen Tag im Bettchen rummgelegen ...geschlafen, gelesen, geschlafen,gelesen .....ja ......und ich bin fit. Jawohl! Ich wollte auch niemanden hier Sorgen machen ....hatte das nur geschrieben so ....ja so wie ich immer alles schreibe was mir spontan schreibenswertes einfällt:-) Vermutlich war es nur eine psychische Sache ....hatte ich in einer Ausnahmesituation vor Jahren schonmal ...ist allerdings echt schon ewig her. Die Kroetenkinder sind selber krankenversichert und bei mir wird noch geprüft ....ganz viel Papierkram wird geprüft weil es immer noch nicht klar ist wieviel Witwenrente ich nun bekomme und weil die sowieso nicht reicht wie alles weitergeht. Am ALLERLIEBSTEN wäre mir ja ein Job ...aber ....ja auch nicht so leicht ....! Egal ..wird sich schon alles finden. Gestern Abend bekam ich übrigens spontanen lieben Besuch von einer lieben Bloggerin samt Ehemanns dabei .....aber das erzähl ich euch morgen;-)

kleine Pause ..vieleicht;-)

Ich ....ja ...*hüstel* ...ich wurde heut morgen wach und was ist? Ich spürte meine rechte Körperhälfte nicht mehr ..also so ....Arm und Bein ....und tierische Koppes ..und ich hab NIE Kopfschmerzen ja ...*zeter* ...und ich nehm auch keine Tabletetten ..nich ma ne Aspidingens .....ja nu ..jedenfalls konnte ich mich nicht wirklich super bewegen .....aber ...im Laufe des Tages gings dann wieder ;-)


ja nu ..also beim Arzt war ich nicht .....bin ja nicht versichert iwie so im Moment ...ausserdem hasse ich die sowieso .. vertrau ich denen nicht ....NICHT MEHR!

Freitag, 9. Dezember 2011

Tatoo:-)

Also ...is ja so ...ich hab ein nicht übermässig grosses Tatoo und habe mir überlegt das erweitern zu lassen .....wenn ich mal Geld dafür über habe haha ...nur ..so ein Studio sollte gut gewählt sein ...wie man hier unschwer erkennen kann *grins* ......

Donnerstag, 8. Dezember 2011

vom coolen Grünauge .....

...Saaaaaaaaaaaam ... also von der lieben Sam hier  http://samonlinenet.blogspot.com/  ... bekam ich heute Post. Ein Päckchen genauer gesagt .....und wieder ist eine eventuell schlaflose Nacht gerettet .....:-) Vor kurzem sprachen wir über ein Buch ..eins das ihr bei irgend nem Satz von mir eingefallen ist und das sie wohl selbst grad gelesen hatte ....und ich wollte natürlich wissen ..klar ...wie das Buch heisst und dahann hat sie mir geschroben das sie es mir schenken wollte ...ANGEBLICH hätte sie es sonst mangels Stauraum eh weggetan ...ja klar ....;-)
Und heute ...ich hatte ehrlich gesagt im Moment gar nicht mehr drann gedacht ....drückte mir der Postbote ein Päckchen in die Hand und ...tataaaa ..da isses .....mein Buch ......



und darum geht`s :
Klingt gut ja? Ich bin jedenfalls super gespannt drauf :-)
Dazu gab es auch noch ein Foto von Mal + mir:

und einen mir sehr wichtigen Satz aus dem Buch ....in einer bemerkenswert schönen Schrift übrigens;-)

Kann man das lesen? Hm ..ich zietire den Autor nochmal hier so hin ..weil ...ja mir sehr sehr wichtig dieser Satz:

"Liebe braucht keinen Körper, sie lebt auch ohne ihn.
  Liebe ist Glück, das auch ein Toter fühlen kann."

Ihr versteht das ich super auf das Buch gespannt bin ? ;-)

Sam ...ganz dollen lieben herzlichen Dank ...und natürlich ist das Buch nicht nur für mich geschrieben ...nur ....die Umstände ..also wie ich jetzt durch dich "zufällig" drann kam ....ja .....*strahl*




Weihnachten 2011

Nu  ..ist mir dieses Jahr nicht  nach  Weihnachten ...so üüüüberhaupt nicht ...aber ....ja ....bin ja manchmal auch auf youtube unterweges ....und zack ....da ist es ..mein drittliebstes Weihnachtslied ....
Hm ..hab ich zum erste´nmal gehört ..da war ich glaub so 8  Jahre alt ......*rumsinnier *.....interessiert  vermutlich auch nicht wirklich jemand ja? !!!! Nu egal .....jedenfalls ...also so jedenfalls is das voll schön:



und nochmal:
So ja ..wie gesagt ...war auf nem Geburtstag heute ,,,und da drücken die mir so einfach und in spontan  ein  Baby auf den Schoss ...waaaaaaaaa ....also ...ja ....wie soll ich sagen ...machte mir mal wieder klar diesen Satz ..." einer geht einer kommt" ...das natürlich auch wieder doof ...aber ..hach mann ..ich fahr grad achterbahn ...wirklich!
P.S. das Babý war voll super süss :-)  echt jetzt!
P.P.S ...aso ..diesen "einer geht einer kommt" Spruch  ja ..den hatte meine Nachbarin für mich als meine Tochter geboren und mein Stiefvater verstorben ist...weiss nicht warum mir das jetzt überhaupt wieder einfällt!

Mittwoch, 7. Dezember 2011

Weihnachtsfeier in der Altstadt

hm ...also eigentlich auch voll so nicht interessant ....für Euch ...für mich war es aber supi toll:-) Nachdem um zwei Uhr morgens die Messe zumachte besprachen wir uns was noch wo was geht ..gut ...die einen wollten in nen Streaptiesladen ..die andern in einen Irish Pub ...und wieder andere nur einfach so in ein englisches Lokal ......ich blieb dann bei der dritten Gruppe ..so bis um vier Uhr morgens ..dann machten die zu und Sohnie rief kurz vorher an und frug ob ich nicht noch Lust hätte rüber in den Pub zu kommen .....ja hatte ich ..weil ich war noch ziemlich fit ....hab ja auch nich alles geraucht getrunken was mir so ausgegeben, rübergeschoben und hingestellt wurde ;-)
Nachdem ich dann endlich nen Taxi hatte  ( ja ..ich brauchte für die 20 meter nen Taxi weil ich mich voll leicht verlaufe und im Dunkeln sowieso ..bin vom Hundegassiegehen sogar ma an meinem eigenen zuhause vorbeimarschiert und hab mich nach ner halben Stunde später gefragt wo ich eigetnlich bin ...... ----tje).....ENDLICH ...weil hat ewig gedaudert und ich mochte nicht alleine so an der Strassenecke rumstehen ...kann ja auchmal leicht für Missverständnisse sorgen tun so ....kam ich im irish Pub an ...ach ..vorher frug mich der Taxifahrer noch ob ich von einer Weihnachtsfeier käme und ich wollte wissen warum und ob mir das auf die Stirn getackert is ..aber er meinte ...nee ..war nur so das er vor mir schon 5 Leute dahingekarrt hat .....achja ..nu denn:-) Also ....war ein toller Abend ..und nachdem da denn auch so gegen sechs Uhr morgens  zugemacht wurde sind Sohni und ich noch Döner essen gegangen ..und danach ab nach Hause ..boar ..und dann hab ich geschlafen ..wie ein Baby ..eeeeewig lang ....nennt mich Kroetröschen ...richtig gut geschlafen ohne tausendmal wach zu werden und ohne doofes rumgewälze ....einfach nur geschlafen ...lange ..seeeehr lange :-)
War ein toller Abend ......ganz so in echt :-)

Dienstag, 6. Dezember 2011

Die Weihnachtsfeier :-)

Soooo Sorry meine Liebens .....das ich Euch so lange hab warten lassen .....aber ich musste mich selbst erstmal sortieren ...irgendwie;-) Es war immerhin das erste mal nach drei Monaten das ich irgendwo hingegangen bin und das waren dann gaaaanz ganz viele Eindrücke und Stimmungen so ...ihr versteht bestimmt ja? Um es nu aber nicht unötig spannend zu machen ....erstmal das Kleid. Jo .....ich habe mich dann für das erste, dickere entschieden und das zweite wollte ich einfach in die Handtasche packen ....wenn es zu warm gewesen wäre hätte ich einfach wechseln können ...aber ...nee ...hab ich dann doch nicht weil an dem Tag war mir eh nicht besonders warm und da passte das dann besser:-)
Eigentlich wollte ich ein paar Fotos machen aber wie das so ist ...erst hat frau unmenge Zeit um sich fertigzumachen und dann plötzlich ....waaaaa ...ich muss in ner Stunde los ....ja .....und darum nur schnell ein "Ich- geh- denn -ma- los -foto" :
Eine Stunde vorher rief "Bursch" mich an ...so nannte Mal seinen Sohni immer .... und frug ob wir uns vor der Kaserne treffen wollen ....dann bräuchte ich nicht allein reingehen.  Jaaaaa ....super ....wollte ich sehr gerne. Als ich dort ankam stand er auch schon da  und zusammen gingen wir dann rein .....ich muss sagen ...ALLEINE hätte ich das Gebäude so schnell nicht gefunden ....ich hab nicht so deeeen Orientirungssinn und verlauf mich leicht ....vor allen Dingen im dunkeln ....ja ....is leider so :-) Drinnen dann schon ziemlich viele ...ziemlich sehr viele Leute und fast alle Tische besetzt. Bis ich allerdings überhaupt richtig zu einem durchkam verging ein bischen Zeit weil ....ja .....irgendwie lief ich von einem Arm in den nächsten ...ganz viel gedrücke und "You allright", "Nice to see you" usw.  ...überwältigend. So herzlich .....so lieb und ohne peinliches "Das ist die Witwe vom Boss" Getue ....ich war wirklich sehr gerührt!
Wurde dann auch direkt ein leerer Tisch an einen schon vollen gerückt damit ich da mit beisitzen konnte und kaum sass ich kam Bursch und meinte ob ich nicht mit zu ihm an den Tisch wollte ..da wäre schon richtig Stimmung. Da musste ich schon lachen weil ...jo ...an seinem Tisch ging es in der Tat schon recht hoch her und da mir eh grad jemand ein Bier brachte blieb ich ertmal an meinem Tisch ....im laufe des Abends sass ich dann mal hier und mal da oder stand an der Bar ......was soll ich sagen es war einfach SUPERTOLL ! Zwischendurch immer mal wieder nach draussen eine Rauchen ...auch da ...Fürsorglichkeit ohne Ende ...angebotene Zigaretten, angebotene Jackets weil ich ja BESTIMMT frieren würde .....gut ..die Zigaretten hab ich manchmal genommen, die Jackets nicht;-) Nach dem Essen ....es gab ein warmes Buffet mit verschiedenen Currys  klar was sonst gings weiter mit der Tombola. Ich hatte auch vier Lose da aber noch Zeit war bin ich erstmal noch zur Bar ....da traf ich dann auch Sohni wieder ...natürlich ..wo auch sonst ....und als ich grad mein Bierchen hatte musste ich auch schon wieder weg weil iwer angelaufen kam und meinte ich sollte auf die Bühne kommen. WAAAAAAAAAAa ....neeee ...hömma ....das nix für mich ...aber es half nichts ...ich sollte die Losfee sein .....hm ...ja ....hab ich dann auch hinbekommen aber ...das hätte nicht sein müssen ..echt:-) Gewonnen hab ich leider nichts ....aber aus lauter Mitleid darüber hat mir wenig später jemand seine gewonnene Flasche Wein geschenkt ....lieeeeeeb :-)
Ja ....hier kürz ich jetztmal bischen ab sonst wird es zu lange ..also das Posting ....oder ....nee ....ich mach einfach noch nen zweiten Teil ja?

Montag, 5. Dezember 2011

The Day after .....

oder zutreffender  gesagt ....besser spät als nie:-) Tut mir auch leid das ich Euch so lange hab warten lassen ...erst nen Fass aufmachen und dann nicht melden ....sorry ....aber ich komm erst jetzt zum schreiben ....hm,  vieleicht mögt ihr nen Keks? so als Wiedergutmachen fürs lange Warten? Selbstgebacken .....oki ...nicht von mir aber von den Kroetenmädchen ...also greift zu ja?!

Ahja ..ich seh schon ..man erkennt mal wieder so überhaupt nichts ..moment ..ich mach Licht an .....:
gut .....auch nicht viel besser ....aber solange ihr Kekse mampft hab ich Zeit Euch über meine super super suuuper schöne Weihnachtsparty zu schreiben ....gar nicht so einfach .....ich war immerhiin 12 Stunden unterwegs und das in einen nicht ewig langen langweiligen Post zu packen ist gar nicht so einfach:-) Hm ....ich bin aber dabei oki ......hab Euch nicht vergessen !!!!! :-)
P.s.
Les grad bei einer lieben Bloggerin das es dort schon geschneit hat und grosses Kroetenkind meinte dazu ...jo Mama ..mir is auch voll kalt ...dabei hab ich schon einen BH an .....:-) .....ähm ja :-))))

Samstag, 3. Dezember 2011

Ihr Liebens ...

auch eine Kroete muss mal ins Bettchen ..also gleich!
Ich weiss nicht warum ich immer so spät dranne bin ..aber ...ich habe gebadet ausgiebig und meine drei Haare frisch eingetüncht und meine Klamotten für morgen abend rausgelegt.
Nu hab ich aber ein Problem ..weil ..nu ...wegen meinen letzten Post.
Hab ich Euch gefragt welches Kleid denn wohl so besser aussieht .....!
Und ganz viele liebe Kommis kamen ..aber auch ne Mail ..und die geht mir nicht mehr aus dem Kopf!
"Hab ich nichts wichtigeres zu tun als mich um Kleiderfragen zu kümmern" ? ...ja ...also ich hasse shoppen und Kleider sind mir ziemlich egal ..nur für morgen/heute wollte ich halt möglichst gut aussehen ....nicht nur für mich ..auch für den Mal!
Aber ..natürlich gibt es wichtigeres in der Welt ..und ein bischen schäme ich mich auch dafür ...also für diese Frage "welches Kleid sieht besser aus" .... gibt wichtigeres auf diesem Planeten.
Ist aber so das ich mich einfach nun auf die Party gefreut habe  ..und ja ...auch zwei ...also ZWEI Kleider gekauft habe obwohl ich mir die nicht wirklich leisten kann ...aber ich wollte doch gut aussehen einfach nur!
Falls der eine oder andere von Euch also nu so gedacht hat ...."hach ..die hat Sorgen" ..so war es nicht gemeint ..ich wollte nur wissen eben welches Kleid ..war auch ne art Spiel und hat mir so echt Freude gemacht ..sorry wenn ich darüber die dritte Welt oder sonstwen vergessen habe.
Es ist so das ich ..vieleicht ..mein Kroetenhaus verlassen muss  weil ich es nicht mehr bezahlen kann ...und es ist gar überhaupt nichts super ...aber diese Party heute ..ja ..da hab ich mich einfach drauf gefreut ..darum meine Frage von gestern .....ich verschliesse damit nicht die Augen vor den Problemen der Welt und ich bin auch nicht oberflächlich!!! wirklich nicht!!!
Sodele ...das wollte ich nur ma so gesagt haben!

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Ich bräuchte da mal Eure Hilfe ....

 aber zuerst möchte ich allen Liebens hier ganz herzlich danken für die aufmunternden Kommis zu meinem gestrigen Posting. Super war das ...und ja ....ich werde zur Weihnachtsfeier gehen ....ich freu mich sogar schon irgendwie drauf jetzt:-) Eigens zu diesem Anlass hab ich mir sogar was neues zum anziehen gegönnt ..jawohl ..wenn ich schon hingehe will ich wenigstens einigermassen gut aussehen ....:-) und jetzt das Problem ....also ich habe mir ZWEI Kleider gekauft und nu weiss ich nicht welches ich anziehen soll ...darum hier eine kleine Fotoflut und ich hoffe ihr sagt mir ganz ehrlich welches besser aussieht ja? Achso ...mein meist dämlichen Gesichtsausdruck dabei bitte ignorieren ....ich HASSE es wenn andere mich fotografieren ...und so sieht das dann auch aus ...aber egal ...es geht sich schliesslich nur um das Kleid oki?
Also ich starte mal:


dieses hier ist ziemlich dick und grob gestrickt ..bischen wie ein Pulli und es hat lange Arme ...moment ...ich schlüpf mal rein ....sieht dann SO aus .... (wie gesagt ...Kopp bitte wegdenken) :-) 

So nu ...das wäre das eine ...und das andere ist ein bischen dünner und hat nur halbe Ärmel ..sieht dann so aus:

 momang ...ich zieh mich schnell um .....
so ...tataaaa ...das nu also das zweite Kleid:


so ...das wars ...und jetzt? welches nehme ich? Bin für JEDEN Kommi dankbar ..und ...SVENJAAAAA ..falls Du hier mitliest ja ..deine Meinung wäre mir auch sehr supi wichtig !!!
aso ....ich sag euch später denn noch welches ich ein kleines bischen besser fand ..aber erstmal bin ich echt voll gespannt auf Eure Meinung ;-) Dankeschöööön!

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.