Sonntag, 24. März 2013

bald .....

nur noch ein paar Tage .......











dann hohl ich sie nach Hause ......

:-D

Kommentare:

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Martina,

ich freue mich, Positives von dir
zu sehen und zu lesen.

Einen guten Abend wünscht dir
Elisabeth

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Wenn es bei Euch auch so kalt ist musst Du sie mit einer Heizdecke abholen, oder?
die Decke ist ja hübsch, hast Du die gemacht?
herzliche Grüsse
Elisabeth

Irmi hat gesagt…

Martina, hast du jetzt schon einen Namen? Bin gespannt, wie du mit deinem neuen Haugenossen zurecht kommst.
Einen guten Start in die Osterwoche wünscht
Irmi

Traumkirschen hat gesagt…

Wie wird sie denn heißen? Ahh ich bin ja schon mit gnz gespannt!!! : ) VG Joy

Paderkroete hat gesagt…

danke liebe Elisabeth :-)

Paderkroete hat gesagt…

Irmili ......ich hab ncch keinen wirklich guten Namen ...vorübergehend heisst sie " Einstein" ....denn :-D

Paderkroete hat gesagt…

Elisabeth ....ja ...ich hol sie Gründonneratag aus dem Zooladen ....danach bin ich aber 10 Tage auf dem Campinfplatz ....werde das Terarium aber natürlich mit Wolldecke umwickeln ;-)

Paderkroete hat gesagt…

Joy ....ich weiss es noch nicht :-D

Onkel GiTo hat gesagt…

Moin, moin...
Ich wünsche ein frohes Osterfest... mit viel Sonnenschein und guter Laune!
Der Frühling hat sich bei uns noch nicht eingestellt, aber ich denke dass er den Winter bald im Schwitzkasten hat!

Das Osterei
Unterm Baum in grünen Gras
sitzt ein kleiner Osterhas´!
Putzt den Bart und spitzt das Ohr,
macht ein Männchen, guckt hervor.
Springt dann fort mit einem Satz,
und ein kleiner frecher Spatz
schaut jetzt nach, was denn dort sei.
Und was ist´s? Ein Osterei.
(Volksgut)

LG-GiTo

Röschen hat gesagt…

Hallo Martina, ich wünsche Dir ein frohes Osterfest. LG Charlotte

Frierefritz hat gesagt…

Oh, wie fein, ich wollte auch immer eine haben. Aber erstmal hab ich einen Barti von meine ausgeflogenen Kind adoptiert. Er hat nämlich festgestellt, dass Haustiere teuer in der Unterhaltung sind...
LG Ute

Sam B. hat gesagt…

Hab ja schon Bilder auf Facebook bewundert - niedliches Kerlchen. Ich denke da auch schon sehr lange drüber nach, weiss aber nicht, wie ich sie "überwintern" soll...

Wie überwinterst du sie eigentlich? Eine Bekannte hat extra für den gepflegten Schildkrötenwinterschlaf einen kleinen Kühlschrank im Keller stehen, in dem sie dann ruhen darf. Das Gemüsefach im normalen Kühlschrank soll aber auch gehen *lol*...

Anonym hat gesagt…


PDERKRÖTE, MELDE DICH DOCH MAL.

IST ALLES IN ORDNUNG?

ELLEN

Anonym hat gesagt…

lebst du noch?

melde dich

ann

Heike hat gesagt…

Oh je, die sieht ja garnicht gut aus. Sieht ganz nach Rachitis aus. Die braucht Luft und Sonne, Erde unter den Krallen, mehr noch als eine Katze. Minimum 10 qm Freigehege im Garten mit Frühbeet, da wir hier wirklich kein mediteranes Wetter haben.
In den kleinen Aquarium ist quälerei. Sie wird pausenlos kratzen. Das ist so, als wenn du eine Katze in einen Abstellraum sperrst.

Grüße - Heike

Ruthy hat gesagt…

Huhu Kroetiii,
na, wie geht's Dir so??? Mach doch mal wieder PIEP.
Liebe Grüße dalaß

Anonym hat gesagt…



SCHREIBST DU NICHT MEHR?

HOFFENTLICH GEHTS GUT

EVE

Anonym hat gesagt…


schade dass du nicht mehr antwortest.

boy

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Bist Du noch manchmal hier? Ich lasse Dir viele Grüsse da
Elisabeth

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Heike ....der "Einstein" war nur vorübergehend in dem Terrarium weil es draussen noch zu kalt war ....nun ist er seit langem schon draussen im Freigehege und es geht ihm gut ...also soweit ich das beurteilen kann ....wieso kommst du drauf das er Rachities hat? *sorgenvoll guck*

Paderkroete hat gesagt…

lieben Gruss an Dich Onkel GiTo :-)

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Sam ....genau ...ich hab auch nen extra Kühlschrank wo das Kerlchen überwintern könnte ...bin aber noch nicht sicher wie ich es mache ...vieleicht doch lieber in einer Torfkiste draussen? mal sehen ...muss mich noch schlau machen :-)

Paderkroete hat gesagt…

Ellen ....ja ...alles sehrst in Ordnung ;-)

Paderkroete hat gesagt…

ach und Heike ....das Foto ist noch aus der Zeit wo sie im Zooladen war ...hab sie dort auf dem Verkaufstresen fotografiert!

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.