Mittwoch, 5. Oktober 2011

14 Englein um mich stehen ...und der 15 ...ja ...der hält mich im Arm!

ABENDSEGEN

Abends, will ich schlafen gehn,
Vierzehn Engel um mich stehn:

Zwei zu meinen Häupten,

Zwei zu meinen Füßen,

Zwei zu meiner Rechten,

Zwei zu meiner Linken,

Zweie, die mich decken,

Zweie, die mich wecken,

Zweie, die mich weisen,

Zu Himmels-Paradeisen.

From "Hänsel & Gretel" (1893)


EVENING PRAYER (WHEN AT NIGHT I GO TO SLEEP)
When at night I go to sleep

Fourteen angels watch do keep

Two my head are guarding

Two my feet are guiding

Two are on my right hand

Two are on my left hand

Two who warmly cover

Two who o’er me hover

Two to whom ’tis given

To guide my steps to heaven

Sleeping sofly, then it seems

Heaven enters in my dreams;

Angels hover round me,

Whisp'ring they have found me;

Two are sweetly singing,

Two are garlands bringing,

Strewing me with roses

As my soul reposes.

God will not forsake me

When dawn at last will wake me

*****
Gute Nachti ihr alle meine Líebens!
warum dieses Gebet/Lied?
Weiss ich auch nicht ..ist mir nur grad so eingefallen!

Kommentare:

schöngeist for two hat gesagt…

Liebe Martina
es ist ein sehr schönes altes Gedicht
ich hoffe es hat dir geholfen zu schlafen
Liebe Umarmung Elke

ღ Mummels kleine Welt hat gesagt…

Einfach nur schön.Ich wünsche dir/Euch alles Liebe.
Gruß Mummel

alice hat gesagt…

liebe Martina
ein schönes Gedicht, es soll dich immer begleiten, im Wissen, dass du nie alleine bist!

Liebe Grüsse Alice

Anonym hat gesagt…

Hallo,
der Abendsegen ist ja niedlich...
wollte dieses spontan mitteilen..
dir einen tollen Tag
mit Grüßen M.

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Martina,

das sind schöne Erinnerungen an früher.
Mein Vater hat es jahrelang mit mir gebetet.

Liebe Grüße
Elisabeth

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Das passt einfach gut. Zu euch.
Schön.

Herzgrüessli
Fränzi Sternenzauber

Ismiwurszt hat gesagt…

Ich mag die Englein auch. Da gibbet eigentlich ein Lied ja zu.
*Seufz* - is ein schöner Gedanke (nur vielleicht ein bissel eng im Schlafzimmer, aber ein Engel tanzt ja auf einer Stecknadel?).
Ach, Kröti.

shadownlight hat gesagt…

und die engel werden auch nie von dir weichen *drück

Rachel hat gesagt…

...ja, er ist da, ist immer noch um dich, sonst würdest du nicht solche spontanen Gebetsgedanken haben, ich glaube das ganz fest...und dich, so hoffe ich, tröstet es wieder ein wenig mehr...

ich umarme dich lieb...

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Elke ..ja ..das hat es :-)

Paderkroete hat gesagt…

Danke Mummelchen!

Paderkroete hat gesagt…

ja Alice Liebes ...das wird es!

Paderkroete hat gesagt…

Liebe M ....oder lieber M? ..naja ...."niedlich"? zumindest "tröstlich" ....finde ich!

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Elisabeth ..ich kenne es "nur" als Lied aus der Oper von Humperdinck"

Paderkroete hat gesagt…

Danke Sternenzauberchen ...*strahl* :-)

Paderkroete hat gesagt…

Ismilein ...jahaaaa ..... ganz genau ...das Lied ist der "Abendsegen" aus der Oper "Hänsel und Gretel" ;-)

Shoushous Welt hat gesagt…

Ich nehme es mal als Gute Nacht Gruß für heute mit :-) Ich wünsche dir vor allem ganz viele Schutzengel auf deinem Weg

LG Shoushou

Paderkroete hat gesagt…

Jenny ....ja ...das sind sie auch bisher nicht ...zum Glück! Selbst der "Eine" ...den den ich eigentich nicht kennenlernen wollte ....auch der hat uns letztendlich nicht im Stich gelassen .....er hat den Mal begleitet ...zum Schluss ...als es dann doch zu schwer war!

Paderkroete hat gesagt…

Liebes Rachel ..ja ..er ist noch um mich ..aber nicht mehr "so" ...er ist nun schon viel weiter ...darum flackert auch meine Lampe nicht mehr wenn ich mit ihm Rede ...und Radio ist grad auch nicht mehr so ...aber es muss ja sein ....!

Anonym hat gesagt…

hallo noch mal,
M. ist weiblich
warscheinlich kann dieses Gedicht vieles bewirken,
tröstlich, stärken, beschützen...
habe ja auch nur spontan kommentiert...
ich fands niedlich
mit Grüßen M.

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.