Dienstag, 4. Oktober 2011

Heute beim Tierarzt ......again :-/

Eigentlich sollte ich ja schon am Freitag wiederkommen ...aber das ging ja nicht. Seine Medikamente reichten auch exakt bis Freitag und es ging ihm ...dachte ich ....schon ein bischen besser.
So ganz fit erschien er mir aber immer noch nicht .....Problem wurde zwar besser aber war noch nicht wirklich ok. Also heute dann zum Tierarzt.
Nach diesmal etwas aufwändigeren Untersuchungen stellte die Ärtztin ...(diesmal war es ne Ärztin) die Diagnose :
"Sie haben einen Diätkater" ! Einen was? genau ..einen DIÄTKATER ...das heisst ....für mindestens EIN Jahr darf er nur und ausschliesslich das Spezialfutter bekommen ....und auf gar keinen Fall irgend etwas anderes. Puh. Nu ..wenigstens muss er nicht operiert werden .....das ist ja schonmal was.
Hab dann noch eine Tüte voll mit Medizinis bekommen ...das Zeug was er letzte Woche schon hatte und noch neues dazu .....und dann ....ja .....dann wird er bestimmt wieder ganz gesund!
Seine Krankheit entsteht durch 70 Prozent durch Stress meinte die Ärztin  ...das ist beim Menschen im übrigen nicht anders hab ich mir sagen lassen. Natürlich werde ich hier öffentlich keine parallelen ziehen ...nur ...wenn ich mir das anfängliche Krankenbild einer mir nahestehenden Person in Erinnerung rufe ...ja ....kann schon alles gut möglich sein. Und DENKEN darf ich ja was ich will!
 Nun ...der Kroetenkater wird die Ruhe bekommen die er braucht um gesund zu werden. Seid so lieb und hakt in euren Kommis da aber bitte nicht weiter nach.
So und nun muss ich mal gucken wie ich die Kroetenkaterschwester davon überzeugen kann das das Spezialfutter nicht für sie ist .....;-)
Ansonsten ist er fit und spielt aber so ein bischen traurig  versonnen sieht er aus  .....finde ich ...aber das wird schon alles wieder ....bestimmt!

Aber es ist ja nunmal so ...das der kleine Kerl nicht nur jetzt seinen "Ziehvater" verloren hat ...der der ihn seit seiner fünften Lebenswoche grosszog ...in der Mittagspause nur wegen ihm nach Hause kam um mit ihm zu kuscheln und ihn stehts zärtlich "Babybär" nannte ....nee ...seine "Ersatzmama" ERWIN hat ja im April auch schon tschüss gesagt ...und den hat er ebenfalls so sehr geliebt ..seine echte Katzenmama hatte ihn ja verstossen weil er so nervig war und darum war ERWIN dann eben seine Mama ..guckt ma:

Da war die Welt für ihn und uns noch in Ordnung!
P.S ..Lexo ..natürlich haben wir den "Zantos" nicht unbenannt ..."Erwin" war einfach sein Spitzname und das ergab sich aus einer Geschichte/Begebenheit. Erzähl ich dir mal wenn du magst!

Kommentare:

GiTo hat gesagt…

Das ist ja ein ganz Hübscher.... Menno!!!!
LG

Paderkroete hat gesagt…

Danke GiTo ....wenn du mal gucken magst ...hier ist einer seiner besten "Storys" :-)

http://paderkroete.blogspot.com/2010/07/folterbank.html

Citara hat gesagt…

Gute Besserung für die Samtpfote!

Paderkroete hat gesagt…

Citara ...das haste lieb gesagt ..."Samtpfote" wird ihn freuen ...er is ja doch bissi eitel der Gute ;-)

shadownlight hat gesagt…

gute besserung wünsch ich!!!

Kater Carlo hat gesagt…

hee, patenonkelkrötenkater! morgen bin ich dran. hab zwar kein aua, aber komische gewächse. meint frauchen. ich merk nix *schnurrrrrr*. aber stinkeohrchen geb ich zu. sin wieder ma die ollen milben. wünsch dir gute besserun!
dein patenkind carlchen *mit köppchen stutz*

Paderkroete hat gesagt…

Kroetenkater said:
"Hömma Kleiner ...halt die vermilbten Öhrchens steif ...das wird schon wieder! *mit Pfote auf Köppchen tätschel*

Ismiwurszt hat gesagt…

PUH! Das is doch mal ne gute Nachricht! Katerle, ruh Dich schön aus un sag Deim Kröti, dattse sich auch ma bissken ausruht. Mit Katzen kann man doch so schön kuscheln.
Ich paß auf, datt Euch niemand nervt un stört, ne....Gute Besserung, mein Mausezähnchen.

Aurum Aurikel hat gesagt…

Vielleicht könntest du Krötenkater einen alten Pulli von Mal zum Kuscheln geben? Einen ungewaschenen...

Aurum

Bluhnah hat gesagt…

oh je so lange kein naschi mehr für den krötenkater, hauptsache er ist bald wieder ganz fit!

Ruthy hat gesagt…

Pulli oder so ist bestimmt nicht schlecht.
Was für ein Futter muß/darf Dein kleiner Süßer denn jetzt fressen? Und wie kriegst Du sein Schwesterchen dazu, ihr Schnäuzchen da nicht reinzuhängen?

Meeresfrüchtchen hat gesagt…

Liebe Martina, nicht wundern, wenn ich gerade wenig kommentiere. Ich lese alle Deine Blogeinträge und denke viel an Dich! Hab nur grade selbst viel um die Ohren und viele Sorgen, denn die Situation bei uns sieht nicht eben rosig aus - im Gegenteil. Aber noch haben wir die Hoffnung nicht aufgegeben!
Ich drück dich! Anne

Paderkroete hat gesagt…

Danke Jenny *drück*

Paderkroete hat gesagt…

Ismilein ....ja mach ma ..also das niemand stört ..das ne gute Sache :-) Stellste einfach deinen Besi vor die Tür und gut ist ...oder ne ...besser nicht ...in Süddeutschland bedeutet das dann Kehrwoche ...na egal ..du machst das schon ;-)

Paderkroete hat gesagt…

Aurum ..das ne super Idee ...das mach ich . Da meine Waschmaschine schrott ist hab ich Tonnen von ungewaschenem Zeugs ...waaaa :-)

Paderkroete hat gesagt…

Ganz genau Bluhnah ..kein gar kein Naschi für ihn ..únd für seine Schwester dann natürlich auch nicht .....! Muss ich denen aber erstmal abgewöhnen weil ...normalerweise wenn ich länger von zuhause weg bin und dann wiederkomme haben die beiden und das Hundi immer ein bischen davon bekommen! :-/

Paderkroete hat gesagt…

Ruthy ..er bekommt dieses Royal ...(ja ich weiss warum das so heisst ..*augenroll*) Canin ...extra auf sein "Problem" abgestimmt.
Bisher hat die Kroetenkaterschwester das munter mitgefuttert aber auf dasuer ist das zu teuer ...nu muss ich die halt getrennt füttern. Den Kater beim kleinen Kroetenkind ..das seine nächste Bezugsperson ..sofern Katzen überhaupt eine haben ....und die Katze beim grossen Kroetenkind. Wenn ich sage in welchem T-shirt der Angetraute gestorben ist glaubt mir das niemand aber es war sein:
"Hunde haben einen Boss, Katzen haben Personal ...shirt" !

Paderkroete hat gesagt…

Anne Liebes ...und ich dachte bei Euch gehts langsam aufwärts?! hatte kruz deinen Post gelesen und mich mit dir gefreut! *Anne in Arm nehm*

Rednoserunpet hat gesagt…

ja da war nicht nur für den krötenkater noch alles in ordnung. ich drück dich und hoffe der kater wird gesund und das du dich auch bald ein bisschen besser fühlst. ich denk oft an dich.

Paderkroete hat gesagt…

Redilein ...und ich denk an DICH! Hab deinen Post gelesen ..aber nicht kommentiert ..nich bös sein. Wünsch Dir ganz viel Kraft ja ....ist jetzt blöd mein Lieblingsspruch ...also der mit dem "Ponyhof" ..aber du weisst schon wie ich es meine?! *drück dich*

Ruthy hat gesagt…

Das mit dem T-Shirt glaub ich sofort. Iwie schwirrt mir dieser Spruch seit Wochen im Kopf rum. Ist aber bei meiner Emma-Zicki auch kein Wunder. Die hat wirklich Personal. Das Canin-Futter kenn ich, schw...teuer, aber gut.

alice hat gesagt…

ich hoffe, du musstest nicht wieder so einen grossen Betrag in bar hinblättern wie letztes Mal.

Und dem süssen Miezekätzchen gute Besserung, und dass es durchhält mit diesem Futter....
Ich hätte Mühe, ein ganzes Jahr Diät zu machen....aber ist wohl nicht vergleichbar :-)

Ich wünsche euch eine gute Nacht und schick dir eine liebe Umarmung
Alice

Postpanamamaxi hat gesagt…

Ich wünsche Dir viel Glück, dass das mit der getrennten Raubtierfütterung Deiner Katzentiere klappt.
Futterneid ist nämlich eine ganz fiese Sache bei Katzen, ich habe das selbst mal miterleben dürfen bei meinen Viechern.

Meine Sisekatze (eine echte Diva) lässt grüßen und dem Krötenkater ausrichten, dass er ein ganz Schmucker ist.

Ich wünsch Dir alles Liebe!
Postpanamamaxi

Alice hat gesagt…

Gute Besserung für den Kroetenkater... :(

dieMia hat gesagt…

Ich wünsche Krötenkater ganz doll schnelle und gute Besserung! Ich drück die Däumchen, dass er bald wieder ganz fit und fröhlich rumkrötenkatern kann *drück wie bekloppt*

Dennis hat gesagt…

Gibt es eigentlich eine Krankenversicherung für Tiere?

Schmitt´s hat gesagt…

Wenn´s kommt, kommt´s dicke, was?!
Armer schwarzer Kater - aber mit dem richtigen Futter und den Medikamenten wird´s sicher bald wieder! Bei der Katze meiner Schwester hat jedenfalls ein spezielles Futter dafür gesorgt, dass die Nieren wieder richtig arbeiten, scheint also nicht ganz unwichtig zu sein, was wir... äh... die Vierbeiner so essen!

Kuschelt Euch schön zusammen, Ihr zwei! Das hilft ganz bestimmt beiden beim Stress-Abbau!!!

Alles Gute für den Schönen!

Schmitt´s hat gesagt…

Wenn´s kommt, kommt´s dicke, was?!
Armer schwarzer Kater - aber mit dem richtigen Futter und den Medikamenten wird´s sicher bald wieder! Bei der Katze meiner Schwester hat jedenfalls ein spezielles Futter dafür gesorgt, dass die Nieren wieder richtig arbeiten, scheint also nicht ganz unwichtig zu sein, was wir... äh... die Vierbeiner so essen!

Kuschelt Euch schön zusammen, Ihr zwei! Das hilft ganz bestimmt beiden beim Stress-Abbau!!!

Alles Gute für den Schönen!

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.