Freitag, 14. Oktober 2011

vom sehnen ..so ein bisschen ....


Kommentare:

Schweinchen Schlau hat gesagt…

Hallo Kroetchen, ich mag das Lied auch sehr gern und auch die Stimme von Lale Andersen. Wir ließen früher beim Spülen immer eine Kassette laufen von ihr und haben mitgesungen! Meine Mutter ist auch irgendwie gegangen, in ihre eigene Welt zusammen mit Herrn Alzheimer. Sie hält mich derzeit immer für ihre Schwester, bald wird sie mich wohl gar nicht mehr als verwandt ansehen. Aber schöne Erinnerungen bleiben! Genießen wir sie! Ich drück dich fest Schweinchen Schlau

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Ein schönes Lied, ich kenn es von früher. Das hat meine Oma schon gern gehört.
Lass sie zu, die Erinnerungen. Ich drück Dich und wünsche Dir einen Tag, der Dich nicht nur weinen lässt.
Elisabeth

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Martina,

dieses schöne Lied kenne ich auch.

Ich wünsche dir eine gute Verarbeitung deines
Schmerzes.

Sonnige Grüße
Elisabeth

Alexandra hat gesagt…

ich drück dich einfach mal und hoffe du darfst auch richtig drauern und hast keine anderen bösen Sorgen.

alice hat gesagt…

erst kürzlich hast du dieses Bild eingestellt und geschrieben, dass der Angetraute nicht kleiner sei als du, sondern dass es nur so scheint, weil du auf seinem Schosse sitzt.
Ich kann deine Sehnsucht verstehen....

Ich drück dich!

Rednoserunpet hat gesagt…

ich muss so oft an dich denken padi.. wie es dir geht und wie das herz wehtut. ich kann dich ein bisschen verstehen. mir gehts im moment genauso. aber bei dir, du hast deine liebe verloren , muss es noch viel viel schlimmer sein. ich weine jeden tag ganz viel. und überall die Erinnerungen und der duft und überhaupt alles. ich drück dich ganz dolle ..

dieMia hat gesagt…

*seufzel*

Rachel hat gesagt…

Liebe Martina,

ein feines Foto, ja, genau dies sind die Erinnerungen...du untermalst sie mit Musik
und Gesang...möge dir heut, gerade heute,
die Sonne bis in den Abend scheinen...

von Herzen, Rachel

Paderkroete hat gesagt…

Liebes Schweinchen Schlau ...kennst du den Film ..."wie ein einziger Tag" ? sehr wunderschön der!
Deine Mama lebt wohl in ihrer eigenen Welt ...mehr und mehr ohne "uns" ...aber ....vieleicht ..ganz vieleicht ist sie glücklich so?
http://www.youtube.com/watch?v=LAa0JjOS13w
(Werbung kannste überspringen) ;-)
Drück Dich!

Paderkroete hat gesagt…

Liebe mein Alice ..genau ..ist noch nicht sooo lange her das ich das Bild eingestellt habe ....gutes Gedächtnis haste ;-)
Es ist das "letzte" von uns beiden gemeinsam ....darum hab ich das nochmal gepostet ....! ach ...und ich weine nicht (nur manchmal kurz bischen) ...ich denke nur viel und erinner mich viel ..und das halt so ;-)

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Elisabeth ..mein Tag war ok ....musst nicht denken ich lauf hier heulend durch die Gegend ..schon wegens meiner Kroetenkinder nicht ...danke für deinen lieben Wunsch ......war ein ziemlich guter Tag so ..eigentlich :-)

Paderkroete hat gesagt…

Danke Elisabeth ...wird schon!

Paderkroete hat gesagt…

Redilein ..ich versteh dich so gut ...also ich vor ein paar Jahren meine Grossmuter "verloren" habe ...ich war tagelang gar nicht ansprechbar ..sie war ALLES für mich! Und ..ich erinner mich ...wenn ich dann heulend nachts im Bett lag ..dann sagte der Angetraute zu mir " Ach Tini" ...und hat mich in Arm genommen" ..ja ...das war mein Trost!
Ich bin sicher dein Schatz tut das selbe für Dich .....lass dich trösten ..tut so gut und hilft !!!!

Paderkroete hat gesagt…

Mialein ...*hach ja ".... :-/

Paderkroete hat gesagt…

Rachel Liebes ....ich tausch die Sonne nu mit dem Mond ...danke für deine immer wieder so treffenden und lieben Worte !

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.