Montag, 28. Dezember 2009

Menschen....viele davon!


Platt bin ich ....kaputt,fertig, erschossen! Die Krötenkinder mussten heute unbedingt ihr gesammeltes Weihnachtsgeld unter die Leute bringen und los gings. Als wir auf den Parkplatz des "ichbindochnichtblöd" marktes fuhren hatte ich schon keine Lust mehr! Irre, der pure Wahnsinn ......! Spätestens IN dem besagten Laden wurde ich dann auch fast Blöd ...unglaublich! Ich meine wer hat spass drann genau heute Staubsauger oder sonstigen Kram zu kaufen? Ganze Grossfamilienausflüge konnte ich sichten und wünschte mir nur eins: ICH WILL NACH HAUSE! Waren wir dann auch irgendwann ...halbtot ....und jetzt, ja jetzt erwache ich so langsam wieder zum Leben und werde gemütlich und ganz allein hier hocken und Eure Blogs lesen. Mein Bedarf an Menschen um mich herum ist erstmal gedeckt weiss die Martina Paderkroete:-)

Kommentare:

EMMA hat gesagt…

halleluja......das steht mir heute noch bevor!! ich bin gespannt wie es mir dann heute abend geht....dann schrei ich auch nur noch *nachhause*.
lg emma

Schäfchen hat gesagt…

Hach. Und schon bin ich noch eine Portion froher, dass ich gestern nur ganz kurz zum nachbarörtlichen Discounter musste. Menschenmengen. Ich hasse Menschenmengen. Schön, dass du das Gedränge überlebt hast :)

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.