Donnerstag, 6. Januar 2011

Insider

Kommentare:

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Martina,

Wer liebt, muss leiden:
Lieben
Leiden haben viele gemeinsame Buchstaben.

Dir und dem Töchterlein wünschen wir viel
Zuversicht und Kraft.
Liebe Grüße
Angela und Elisabeth

Irmi hat gesagt…

Nein Kroetie, es gibt keine Liebe ohne Leiden. Einmal kommt es immer! Selbst im Alter kann man sich davor nicht schützen.
Das Kroetenkind muß es durchstehen, durchleiden.
Einmal scheint auch für "Sie" wieder die Sonne, hell und freundlich. Ein paar Narben beiben immer - und an die erste Liebe denkt man lange, wenn nicht sogar immer , zurück.
Nimm das Kroetenkind von mir fest in den Arm und drück es lieb.
Liebe Grüße
Dein Irmili

NiCOLe hat gesagt…

Ich bin wohl kein Insider. :( *schnüff*

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.