Freitag, 3. Februar 2012

Award ...und so .

also ..eigentlich hab ich ja in den letzten zwei Jahrens keinen Award so genommen ...aber ....egal ..neues Jahr neu alles ..und darum nehm ich den ...auch eigentlich darum weil der so wirklich in superlieb geschonken worden ist ....guckt ma ...da isser:
bekommen hab ich den von der lieben Sieglinde ...hier :
http://ahnenpfade.blogspot.com/2012/01/eine-auszeichnung-fur-ahnenpfade.html
Die "Regel" ...*hüstel* sagtdingens
das wenn man diesen Arward bekommt den an 15 !!!! *kreisch* anner Bloggers weiterreichen soll und sieben Dinge über sich schreiben die sonst noch niemand wusste.
Böh ..also 15 sind mir zuviel und darum nomierdingens  ich auch nur EINEN Blog ..und sieben Sachen die ihr noch nicht über mich wusstet?
Schwierig ..ihr wisst doch schon alles ? ...*lach*
Ich mach es so ..die ersten sieben Bloggers die ne Frage an mich haben ...die werd ich beantworten ...ist doch gut gelöst oder?
und den Award reich ich weiter an ......:

http://piepsvenja.blogspot.com/

Nen ganz super lieben Gruss an Euch alle so ..nachtiiiiii:-)

Kommentare:

Eihekse hat gesagt…

Boa, ich bin tatsächlich die erste, also, was war dein Traumberuf, als du noch klein warst? (Ich weiß nicht, ob das schon alle anderen wissen)
ganz liebe Grüße schick ich dir und viel Kraft, bin immer da, auch wenn ich nichts schreibe...

Claudia

Schweinchen Schlau hat gesagt…

Yeah, ich bin die erste Fragerin: "Wann hast du dein Faible für Kröten entdeckt?" Liebe Grüße Schweinchen Schlau

Von Herzen ♥ hat gesagt…

Hallo, ich hoffe dass die frostigen Tage bald ein Ende haben hier ist es „Eiskalt“ da ist es im Kühlschrank ja wärmer ;-) von mir aus könnte der Frühling kommen... Ich wünsche Dir und deinen Lieben ein angenehmes Wochenende mit vielen schönen Erlebnissen. Falls du Zeit und Lust hast schau einmal bei mir vorbei und es würde mich interessieren wie es Dir gefällt.
Bis bald wieder, freundschaftliche Grüße Monika

alice hat gesagt…

ich gratuliere dir zu diesem schönen Award. Und soll ich dir was sagen, du hast ihn wirklich an einen der schönsten, besten, lustigsten Blogs weitergegeben.

Liebste Grüsse, Alice

Pieps™ hat gesagt…

Oh, danke schön :)

Un' ich wörd' gerne wiss'n, wie du so ein' schönen Zopf gekriegt has'!

Hans hat gesagt…

Nö... wenn ich Fragen an dich hätte, würde ich die nicht öffentlich stellen. Nicht dass die besonders intim wären, aber DAS wäre mir dann doch zu privat. Also.... Glückwunsch OHNE Frage :-)

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Claudia ......soooo ... nu ...als Kind wollte ich EISMANN werden ...du weisst schon ...so einer der in Wohnsiedlungen mit seinem Wägelchen rumfährt und rumbimmelt und alle Kids sich abhetzen damit der nicht abhaut bevor die Mutter Kohle für Eis rausgerückt hat :-)))

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Schweinchen Schlau ...hey schön von dir mal wieder zu hören! Als ich klein war schenkte mir mein Vater eine Landschildkroete ...tja ....das wars schon :-)

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Monika ...jo ...ich schau gleich gerne mal bei dir vorbei:-)

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Alice ....ja ...die beiden sind wirklich unschlagbar :-)))

Paderkroete hat gesagt…

Piepsi ....also ZOPF is übertrieben ..is ja eher nur so nen Strähnchen ....tja ...und das ist einfach so gewachsen. Regelmässig giessen und einfärben und iwann sieht das dann so aus. Wobei ..eigentlich hätte ich ja lieber Dreadlocks aber da hab ich Angst vor Läusen und das man die halt ebent nicht auskämmen kann und dann abschneiden muss ;-)

Paderkroete hat gesagt…

huhu Hans ....genau ...hab ich mir auch überlegt ..also das ich nicht JEDE Frage beantworten würde wenn sie zu privat ist. Egal ...fragen könnt ihr gerne aber ..die sieben sind ja noch nicht voll ;-)

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.