Montag, 5. März 2012

Klo...:-)

Kroetenkind war am Wochenende beim Schweden ...also das Möbelhaus da ja ....und brachte mir ein Foto mit ..wollt ich Euch doch gern ma so zeigen:-)

(klick auf Foto zum vergrössern)
Morgen erzähl ich dann von meiner supernen Nachhausefahrt ...also ...Cuxhaven-Paderborn .....*ächz* ...UND von der Antwort vom Mal ..also die die er mir gegeben hat ....10 Minuten bevor ich in den Zug gestiegen bin ...eine perfekte Antwort auf meine Flaschenpost ....vorerst;-)

Kommentare:

Meeresfrüchtchen hat gesagt…

Lustg! Solche Sachen fallen mir auch immer gern auf. Zum Beispiel:"Parken unter dem Kirchendach auf eigene Gefahr" (Jena), der Orthopäde der Dr. Schief heißt (Berlin) oder der Chirurg namens Dr. El Barbari.

Bin gespannt, was es mit der Flaschenpost so auf sich hat....

Hast Du meine mail bekommen?

Liebste Grüße und gute Nacht!

Anne

Sam hat gesagt…

Oh ja, man muss man Toiletten in Ausstellungen mit sowas vollkleben. Du glaubst gar nicht, wie VIELE Leute in Toiletten in Sanitärausstellungen ka**en.

Aber mal ganz davon abgesehen... die Idee ist gut! Ich meine... alle Toiletten sollte man bedruckt mit solchen Sprüchen kaufen können. Bei mir stände dann was für den Besuch in der Schüssel: "Wer sich beim Pinkeln nicht setzt, putzt später das komplette Bad!" ;D

dieMia hat gesagt…

LECKER!

dieMia hat gesagt…

LECKER!

Funny hat gesagt…

Jetzt mal ohne Spaß, ich habe schon gesehen, wie jemand sein Kleinkind in der Sanitärabteilung auf's Ausstellungsstück gesetzt hat!

FrauJudith hat gesagt…

Bei uns stehen da immer Bücher in den Regalen, da bin ich als Kind gerne auf dem Sofa versunken...

Ismiwurszt hat gesagt…

*Kreisch*! Neee, nä! Joh, nu gut, datt war ja denne ne Übersetzigung ausm Schwedischn...bissken daneben gegang, hehe.
Hömma, ich kam gar nich dazu - Dein Geburtstach, ja! Der war ja vielleicht ma spitze. Ich war noch nie im Norden. Vielleicht nimmste mich ja ma mit beim näxten Mal.
Unnu binnich voll gespannt auf die Antwort vom Mal...
*zappel*.

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.