Freitag, 5. Februar 2010

Butterbilder die dritte:-)


Hach ...das werden noch richtig vieeeeeeeeele hier! Fein, das gibt bestimmt ne tolle Collage ....hier sind schonmal die nächsten Vier ....!


und ...ja, danke fürs mitmachen und verbreiten Euch so:-)


sagt die

Martina Paderkroete:-)

Kommentare:

Jouir la vie hat gesagt…

Das untere Bild, also das auf der Seite links, das ist sehr schön, gefällt mir besonders gut...
Sei lieb gegrüßt
Kvelli

Hexe hat gesagt…

Ja das stimmt, das Bild finde ich auch am schönsten. Da bekommt man Appetit.

Adeline hat gesagt…

juhuuuuu!
Hey,mein Blog ist hier ja falsch verlinkt!
Frechheit:-)
Muss mich aber erst mal weiter bei dir durchstöbern...mache heute große Blogrunde...

Ein schönes WE wünsch ich dir noch,

Adeline

Adeline hat gesagt…

PS:
Butterbilder sind coooollll!

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Adeline ...ups hast Recht ...falsch verlinkt ....schau mir das gelich ma an:-)
Butterbilder ....ja also kannst herzlich gerne noch mitmachen:-)

ma so einlad tut
die
Martina Paderkroete:-)

Jouir la vie hat gesagt…

Dein Bericht über den mittelalterlichen Markt ist toll. Ich schaue mir die auch gerne an, nur gibt es sie zu selten...
Sei lieb gegrüßt
Kvelli

Ach ja, dies noch:
Bei dem Beitrag kann man gar nicht kommentieren, oder bei mir ist was kaputt.

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Kvelli ...könntest Du bitte nochmal versuchen zu kommentieren?
weiss nich was da los ist...
hm

lieben Gruss
die
Martina Paderkroete:-)

Paderkroete hat gesagt…

boar krieg die Krise hier .....könnte wer nochmal bitte gucken ob er auf den mittelalterdingspost kommentieren kann?

danke und lieben Gruss
die
Martina Paderkroete:-)

soisses hat gesagt…

das ist ne echt coole idee!!! lustige bilder...

Paderkroete hat gesagt…

danke Euch allen für die Kommentare ...das "Butterprojekt" hat echt Spass gemacht .......:-)

grinst die
Martina Paderkroete:-)

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.