Montag, 8. November 2010

Familienbande....:-)

Dem Kroetenkater war langweilig heute und darum hat er mal so ganz spontan seine Brüder und Schwestern zum spielen eingeladen ......lustig war`s :-) Nur seine Bonbons wollte er nicht teilen .....die Sache mit St. Martin muss ich ihm dann wohl nochmal erklären ...also glaub ich:-)

Kommentare:

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Martina,

das mit St. Martin ist genau das Richtige
für den Kroetenkater. Das kannst du ihm so
schön erklären.

Wir wünschen der ganzen Kroetenfamilie einen
frohen Abend.

Alles Liebe
Angela und Elisabeth

Heidegeist hat gesagt…

So neugierig können nur Katzendamen um die Ecke gucken. Ein herrliches Foto. LG Inge

Alice hat gesagt…

Du liebe Zeit :D Leben die alle bei euch in der Nachbarschaft? :D

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Elisabeth ...ja, er ist schon eifrig am Laternenbasteln:-)

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Inge ....ein Brüderchen ist noch zu vermitteln falls Du ihn möchtest? :-)

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Alice ...NEIN !!*kreisch* die waren zum Glück nur kurz zu "Besuch" hier :-)))))

meine traumwelt hat gesagt…

das ist ja ein herrliches foto! na da bin ich ja mal gespannt wie du ihm das teilen beibringen willst ;-)
lg, kirsten

Granny hat gesagt…

:o))

Ismiwurszt hat gesagt…

Haa, sind die watt putzig! Ich würd sofort einen nehmen, aber Ehemann schmeißt mich dann raus und ich weiß nich, wo ich sonst wohnen soll. Hmmm, so Besuch wär mir auch recht :-)

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Ach Du liebe Zeit....die aind ja schon echt süss...aber alle aufeinmal....Puhhh! Ich würd mich auch auf die Bonbons setzen....kann ich gut verstehen, da wenn er teilt, bleibt ja nichts. Er heisst ja auch gar nicht Martin.
Krötenkater ich versteh Dich...
Elisabeth

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Ismi ...also Kroetenhaus is auch schon überbesetzt ansonsten hätte ich Dir NATÜRLICH ne Herberge angeboten ...aber so ..naja, kann man leider nix machen ne:-)

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Elisabeth ...hm ....ja ..aber ICH heisse Martina und muss doch da mit gutem Beispiel vorangehen ...oder so ne? :-))))

Hexe hat gesagt…

Nee watt süß!!!!!

Irmi hat gesagt…

Kroetilein, ein herrliches Foto.
Ein Kurzbesuch wäre mir da auch recht. Aber ob ich nun gleich teilen würde, ich meine die Bonbons, weiß ich auch nicht.
Aber Du, als Martina, wirst das schon richten.
Notfalls kaufst Du noch ne Ladung "kicher".
Liebe Grüße
Dein Irmili

dieMia hat gesagt…

Suuuper süßes Foto! Aber der Krötenkater ist doch gar kein Einzelkind, oder? Der muss das Teilen doch schon gelernt haben... Ts...

Heidegeist hat gesagt…

Nee lieber nicht. Danke für das Angebot. Wir sind im Moment froh, das wir vogelfrei sind, laach. LG Inge

Gledwood hat gesagt…

Ich hatte dieser Morgen nahezu einen Kater!
Danke schön, Apfelwein :-)

aikido-sillys-worldblog hat gesagt…

ohhhh, wie Süß!!!

Shoushous Welt hat gesagt…

Ach du meine Nase, wie hast du denn Bild 2 hinbekommen?? So was tolles hab ich noch nicht gesehen, du solltest es für einen Wettbewerb einreichen.

LG Shoushou

brunos hat gesagt…

Aber das Bild ist wirklich sehr sehr lustig mit den Wir sind Viele.

TinnyMey hat gesagt…

Was für ein schöner, fröhlicher Blog! Toll!
LG

Bluhnah hat gesagt…

köstliches foto :-)))

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.