Dienstag, 30. November 2010

Kalt Kalt Kaaaaaaaaalt ....

und darum wollte der Kroetenkater auch so üüüberhaupt nicht nach draussen heute.
Hat er sich etwas anderes überlegt:








 Der Kroetenkater "hmt" immer noch über seinem Schachbrett und die Kroetenkaterschwester pennt nu:-)
Morgen ist ja auch noch ein Tag:-)))))

Kommentare:

NiCOLe hat gesagt…

Der Kroetenkater muss mir mal Schach beibringen! Ich kann´s nämlich nicht. Wann hat er mal Zeit? :D

Irmi hat gesagt…

Hallo Kroetilein, da werde ich auch mal vorbeikommen. Schachspielen mit dem Kroetenkater, das ist es doch! Wenn er richtig gefordert wird, muß er auch nicht mehr aushäusig sein. (grins>)
Liebe Abendgrüße - auch an die Schwester -
vom irmili

dieMia hat gesagt…

Bloß nicht hetzen! Gut Ding will Weile haben, nä?

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Martina,

das ist schon perfekt. Ich freue mich schon,
wenn Irmi mit dem Kroetenkater Schach spielt.
Dann wird es noch spannender bei euch.

Herzliche Grüße
Angela und Elisabeth

Uschi C. - live und undercover hat gesagt…

Aber weiß fängt an!

Granny hat gesagt…

hm...

ღ Mummels kleine Welt hat gesagt…

Hmmm...ich sachs ja (Männer)Kater mache einfach nie voran. Ich hätt mich auch auf Ohr gelegt.
Grüßchen Mummel

Jorge D.R. hat gesagt…

Hallo liebe Paderkroete,
Danke für Deinen Besuch bei mir.
Das 'besungene' Land ist natürlich Canada.
Frag mal Ela. Auf die hast Du ja sogar einen Link. Sie wird mich bestätigen. Ich bin allerdings noch mal 4500km weiter westlich und wir haben hier MINUS 22°C, aber glitzernden Schnee und stahlblauen Himmel.
Herzliche Grüße
Jorge D.R.

Kikilula hat gesagt…

Du solltet dem Krötenkater mal Räuberschach beibringen - das geht schneller...

Sudda Sudda hat gesagt…

Oh, ich bin so schlecht in Schach. Ich kann mich nicht so lange konzentrieren. Da spiel ich lieber Backgammon und das recht gut! Ob Krötenkater mal Lust auf ne Partie hätte?

Shoushous Welt hat gesagt…

Intelligente Katererziehung, Respekt, meine Liebe

Sabine hat gesagt…

Du hast wirklich immer zur rechten Zeit die Kamera in der Hand. Echt klasse!
LG Sabine

Rubbel die Katz hat gesagt…

Frau Paderkröte, zu Deinem Kommentar gerade bei mir kann ich nur sagen:
Guuuuuut, dass Du letztens nicht mehr gezeigt hast, was der gebastelte Frosch zwischen den Beinen hat (war ja so 'ne Kugel davor).
Ich wette, das war sowas von jugendgefährdend!
*Flöt*

bine hat gesagt…

Brave Miezies ;) Spielen so schön artig zusammen. Bei dem Wetter jagt man ja auch keinen Hund vor die Türe - und erst recht nich die Katz. LG

Josie hat gesagt…

Nö,nö..so geht das ja nicht.
Sich draufsetzen damit keiner sieht,ob er schummelt!
Und überhaupt...würde ihm mal so einen Kurzzeitwecker danebenstellen
☺☺☺

LG
Elke

Ismiwurszt hat gesagt…

Son Zuch will wohlüberlegt sein, nä? Datt kann schonma paar Tage dauern...Schickes Schachbrett übrigens. Ich liebe die zwei Beiden! Wennde ma ne Katzensitterin brauchst - ich stell mich zur Verfügung! Hab nu auch wieder ein vollständiges Gebiß, damit ich mehr Autorität ausstrahle mit Backenzahn un so...

shadownlight hat gesagt…

Danke das Du auf meiner Seite warst und den guten Dingen die 3 gegeben hast :)
niedlich katzen übrigens, ich liebe katzen :)
alles liebe, Shadownlight

Heidegeist hat gesagt…

Ja, hier wäre der Krötenkater auch ein willkommener Gast.Da hätte mein GG mal einen richtigen Gegner, grins... LG Inge

Mein Skizzenblock hat gesagt…

ich würd es wie die krötenkaterschwester machen....auf die wunderschöne decke (selbstgehäkelt??)...und einfach schlafen im warmen.

liebe grüße!!

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.