Mittwoch, 2. Februar 2011

Pieps im Dom

So nu ...nachdem Pieps mir ja gestern entwischt ist und es sich mit so nem seltsamen Rattenfänger im Hotel gemütlich gemacht hat ..hab ich sie heute morgen direkt vom Hotelfrühstückstisch weggerissen und zurück nach Kroetenborn transportiert ...da ging es erstmal ab in den Dom ..so zum büssen ....jaja! Gibt auch nicht viel zu schreiben dazu ...lass ich mal Bilders sprechen einfach:





ja ......das wars für heute ....von der Pieps Kirchenmaus ;-)

Kommentare:

Irmi hat gesagt…

Oha Pieps,
jezz gehste auch noch innen Dom. Hasse gebeichtet?
Abber wat denn - Du hast doch gar keine Sünden.
Grüß mir das Kroetenhaus!Hier erlebst du wirklich außergewöhnliche Dinge.
Liebe Grüße
vom
Irmili

Sabine hat gesagt…

Hm, dat sieht mir ja gan nach nem Hochzeitskleid aus. du wirst doch wohl nicht etwa?

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.