Dienstag, 23. August 2011

waaaaaaaaaa ...meine Nerven !!!!

Chaos im Kroetenhaus ..an sich nix neues ..aber heute mal ...ja so in extrem ..passend zu schwülen 33 Grad SOMMER! ...nu:-)
Also ...das kleine Kroetenkind fliegt morgen in Urlaub ...ALLEINE ..also fast ....mit paar Freundinnen.
Jo ....und das ist das erstemal überhaubt das mein Kücken alleine weg is ...wie gesagt FAST alleine ..aber nu trotzdem .....pfff ....als Mutter fallen mir da spontan mindestens 50 Dingens ein was passieren KÖNNTE ....aber den Spass will man ja auch nicht verderben ....weil ...ja das dann auch blöd so!
Jedenfalls dann so heute NACHmittag fiel dem Kind ein es könnte ja ma langsam Köfferchen Überseekoffer packen.
Maaaaaaaaaamaaaaaaaaa .....wo sind denn die Koffers? Ja wohl wo? auffem Dachboden....und weil da niemand drauf darf ausser dem Angetrauten oder ich  ....wegens eventueller Durchbruchgefahr ...man kann da nicht ÜBERALL laufen ....hatte ich denn das Vergnügen da hochzukraxeln. Boar ..gefühlte 100 Grad da oben ..oder 40 ......aber egal! Welchen willste denn ruf ich so von oben runter ..weil das Kroetenkind bewachte entspannt von unten die Hühnerleiter ....GROSS, MITTEL oder KLEIN! Doofe Frage ..sie ist ne Woche weg ..natürlich dann den in XXl *keuch*!
"Hömma Kind" sag ich ...." Hömma ...der wiegt ja so schon mindestens 8 Kilo ..biste sicher das du den brauchst"? Natürlich brauchte sie den ...klar ...nur ...als der denn gepackt war hatte der an die 30 kg. "Mama ..ich habs voll eilig" klagte es ....tje ....ja ...dann guck ma zu wie du den durch kriegst ..könnte teuer werden nämlich von wegen zu schwer ..bla bla. Aber nein ...das will kein Teenager hören ...Sachen braucht man ....NUR wenn es denn ans Portefüll geht ...hach ...dann wird doch nochmal rasch umgepackt. Erneut auf Dachboden keuch und kleineren Koffer runtergehievt .....neu gepackt .....19,6 kg ...passt !
*Luft zufächel*
"Hast du alle deine Papiere? Ausweis, Bankkarte, Krankenversicherungskarte ..Zusatzversicherung fürs Ausland ...." man geht als Kroetenmutter natürlich alles durch ....! "Ähm ..was für ne Auslandsdingensversicherung" fragender Blick vom Kroetenkind. WAAAAAAAAAAAAaa ..na DIE die du brauchst falls du mal ne Mittelohrentzündung bekommst oder in nen Seeigel latschst oder sowas halt *kreisch* ! Achso nee ...hatte sie nicht ...voll vergessen ...! Gut ....sie wusste ja auch erst seit Anfang Januar das sie am 24 August in Urlaub fliegt ...da kann man das leicht mal übersehen ...*in Tischkannte beiss* .....also flugs ....zur Krankenkasse ... mittlerweile war es 15.30 Uhr und die hatte nur bis 16 Uhr geöffnet. Tja ..also da konnte man diese Auslandsdingens auch nicht direkt abschliessen aber online wäre das noch möglich. Nur der Sachbearbeiter ...der war grad schon am Kakteen giessen und nicht mehr bereit das in Angriff zu nehmen. Zu Hause angekommen ....17 Uhr ..zack das Online geregelt ....hat noch geklappt ....! So .....morgen früh um vier muss es in Hannover sein ....halb sechs geht der Flieger .....und ich hock dann hier ...eine Woche und warte auf mein kleines Kroetenkind!
Stress lass nach ...ich mach mir jetzt nen Bier auf:-)
P.S. ...darf nen Glätteisen eigentlich ins Handgepäck? ...waaaaaaaaaaaaaaaaaaa !!! :-)
P.P.S ......ach .....gaaanz supie Wichtig ...alle meine Liebens die wo meine Handynummer haben ....KEIN Kroetirespons unter dieser Nummer (bis zum 1. September) ...weil nämlich das Kind mein Handy mit im Urlaub hat ...dafür darf ich jetzt auf ihrem Ei rumspielen  ...klasse das ...erstmal Fotos und Nummern checken ...hehe :-)
P.P.P.S ...und NEIN ..ich werde nicht sagen wo es hingeflogen ist ..nicht das einem von Euch noch ne Horrorstory von genau dem Land oder dem Ort einfällt :-)

Kommentare:

Miss Winkelmann hat gesagt…

Haha! Ich wünsche dem Krötenkind einen tollen Urlaub und Dir, dass sie auch wohlbehalten wiederkommt!

Ismiwurszt hat gesagt…

Duhu! Ich würd datt Glätteisen nich innet Handgepäck, ja?
Komma her, datt wird schon *Krötili's Schulter tätschel*. Dem Krötenkind viel Spaß im Urlaub!
Un der Krötenmamma starke Nervens...
Boah, unser Dachboden is auch so. Da oben isset wie inne Sauna, bloß heißer un muß ma auch aufpassen, wo ma hinnetritt...Wohnen wir zufällich im selben Haus *verwirrt kuck*?

Rosine hat gesagt…

Und weißt du was, das ändert sich nie nicht♥♥♥
LG Rosine

Paderkroete hat gesagt…

ähm Ismilein ..zu späääät ...Kind is schon unnerwegs. Tja ..muss sie halt selber den Terminal zusammenkreischen wenn man ihr das Glätteisen wegnehmen will *das so ähnlich dann bestimmt wie mit dem Schnuller damals ....)..weil ... ohne geht ja gar nicht ....ich mein ..kennen wir ja alle ..wer geht schon ohne geglättete Haares aus dem Haus geschweige denn in Urlaub? :-))))

Paderkroete hat gesagt…

hach Rosinchen ..ich weiss ..ich weiss es ja *seufz*

Paderkroete hat gesagt…

Miss Winkelmann ...dankie !!!

Paderkroete hat gesagt…

ähm Ismi ...NATÜRLICH wohnen wir im selben Haus ..wunder mich auch immer warum du mich nicht grüsst :-)

Meeresfrüchtchen hat gesagt…

Bleib ganz ruhig, liebe Krötenkind-Mama, bleib ganz ruhig! Hauptsache, sie schreibt jeden Tag ne sms, das ist schon viel wert und gut für Deine Nerven. ansonsten verodne ich dir: viel Ablenkung (spannende Bücher, Filme, Dachboden entrümpeln etc.) und /oder Baldrian!

Schönen Urlaub für das flügge Küken!!!!

Liebe Grüße,

Anne

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Anne DU ..nee ..ich hab es geschafft sie zu überreden Handy zu Hause zu lassen ..weil ..das könnte teuer werden vieleicht;-)
Auf Bücher ,Filme und so ...neee ..kann ich mich auch grad null konzentrieren ..aber ...jo ..aufräumen geht immer;-)

Hexe hat gesagt…

Krötili, das kenn ich. Meine jüngste Tochter ist mit 16 das erste Mal geflogen und das gleich ganz allein nach den Bahamas: Den Patenonkel besuchen. Da kannte ich ja kein Pardon. Kinderbegleitung mit gebucht und das Gemecker (bin doch kein Kind mehr) ignoriert. Zum Glück. Schon beim ersten Umsteigen in London war Tochter froh, dass sie nicht allein durch den Flughafen hetzen musste. Und zweites Umsteigen in Miami in son kleinen Propellerflieger nach den Bahamas, da war dann der Onkel erleichtert, als ihm die Stewardess die junge Dame in den Arm schubste. Ist jetzt aber auch schon 15 Jahre her.
Und watt macht der Sohnemann, der gerade mal den Windeln entwachsene 21 jährige?! Fährt mal eben 4 Wochen mit Freundin kreuz und quer mit Zelt und Interrail Ticket durch Europa. Nee, sowatt muss ne Hexenmutter nich haben. Echt nich.
Aber man will ja auch kein Spielverderber sein.

Paderkroete hat gesagt…

Hach mein Hexlein .....ich versteh Dich sooo gut. Früher hatte ich schon Sorge wenn die vom Kindergarten aus nen Ausflug gemacht haben ...später denn Schullandheim ....hach ...jo ..und nu is sie gross und ich sorge mich trotzdem . Wie Rosinchen schon sagte ...das hört nieee auf!

shadownlight hat gesagt…

dann lass dir mal das bier schmecken, das haste dir echt verdient :)

Paderkroete hat gesagt…

Danke Jenny ....*prost* :-)

dieMia hat gesagt…

Hihi... ich war genauso als T-Nager mitte Koffers un so.. un meine Mutter hatte die gleichen Probleme und Sorgn... Also irgendwie sin wir ja doch alle gleich... *grübel* Hömma Kröti, die Kleene Kröte kommt bestümpt heile un munter wieder... *heftich mit kopp nick* Und wennde wieder aufn Dachbodens musst, dann kommste hinnerher schwömmn, dat tut guuut!

LG, dieMia

Paderkroete hat gesagt…

ach Mialein ...klar kommt die gesund wieder ....nur ...als Kroetenglucke hat man halt so Kopfkino ne ......! aso ..und auf Dachbodens geh ich erst wieder wen ISMIII da weg ist ..weil die trappelt da nämlich auch drauf rum *kreisch*

Dennis hat gesagt…

Grüße aus Bi

Paderkroete hat gesagt…

Gruss zurück ...*wink* ..hömma ... wusstest Du das BI seid vor kurzem auf KEINER Landkarte zu finden war? is Tatsache ..echt jetzt ..also sagt der Freund vom Cousin meines Schwagers davon die Frau :-)

alice hat gesagt…

jaja, wir Mütter sind wohl alle gleich.....machen uns einfach Sorgen um unsere "Küken".
Ich wünsche deinem "Kind" einen schönen Urlaub!
Liebe Grüsse, Alice

Hans hat gesagt…

Unsere "Kleine" fliegt nächste Woche für eine Woche nach England mit ihrer Schulklasse. Viele Eltern sind mehr aufgeregt als die Kids. Unsere Mädchen sind es ja gewohnt zu fliegen. Deswegen sehen wir es heute viel entspannter. Diese Mischung aus Stolz und Angst ist schon aufregend für die Mütter, wenn die "Kleinen" zum ersten Mal in die weite Welt ziehen. Väter sind da wohl doch etwas entspannter...(sagen die) :-)

Aurum Aurikel hat gesagt…

Kann ich nachfühlen, soifz. Mein Baschdoa hatte es mal drauf: Mama, kann ich mir am Wochenende mal deinen Wagen leihen (einen klapprigen Peugot 205!!!). Montagmorgen stand er auf der Mappe ähm Matte: Mutter, ich war in Antwerpen, erklärte er freudestrahlend.
Da sage ich nur: Tock tock tock

:-) Aurum

Rednoserunpet hat gesagt…

oh du arme kröte.. das kind ne ganze woche weg.. oh man.. das kostet nerven.. ich drück dich dolle

Teacosy hat gesagt…

als Auslandsversicherung kann ich nur den ADAC empfehlen, falls es einen Notfall gibt fliegen die einen auch kostenlos wieder nach Hause. Wir waren gerade in Italien und da haben wir für eine Blombe beim Enkelkind schon 100 euro bar auf den Tisch gelegt im Ausland wird immer Privat abgerechnet das bekommen wir aber vom ADAC wieder erstattet. Ich hoffe dein Kind hat einen schönen Urlaub und wirst sehen sie kommt wohlbehalten wieder zu Hause an.
gruß Pader Sylvia

Irmi hat gesagt…

Ja Kroetilein, auch kleine Fischlein werden groß,
gibt doch so ein Lied. Wir waren auch so. Nur dat Glätteisen wird sie wohl abgeben müssen. da verstehen die keinen Spass.
Einen lieben Gruß sagt Dein
Irmili

Paderkroete hat gesagt…

Danke Alice ....sie ist gut gelandet :-)

Paderkroete hat gesagt…

hach Hans ..ja ...ich versteh die Eltern nur zu gut! Das Kroetenkind ist ja auch das fliegen gewöhnt ...das ist nicht das Problem ..nur diesesmal das erste mal ohne "Aufsicht" und das in ne Partygegend ....*tiefdurchatme*

Paderkroete hat gesagt…

liebes Aurum ...ja ..ma gut das Du das VORHER nicht wusstest ;-)

Paderkroete hat gesagt…

Redilein ...ja ....sieben Tage können unendlich lang sein;-)

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Sylvia ..ich weiss ....in Ägypten hatte sie mal ne Mittelohrentzündung ....DAS war ne teure Sache ..darum ja meine Panik als ich erfuhr das sie noch keine Auslandsversichrung dafür aber nen neues Haarschutzspray hatte :-)

Paderkroete hat gesagt…

waaaaaaaaaa Irmili ..bei DEM Lied muss ich immer heulen ....*nasehochschnüff*

Hans hat gesagt…

Dann eben Partygegend :-) Ich habe mich immer schlapp gelacht, als die Große oder Sohnemann zum ersten Mal ziemlich breit nach Hause kamen und sofort über der Schüssel hingen. Die Erfahrung sorgt dann für lange Monate der Ruhe, was den Alkohol betrifft. Da du nicht dabei bist (falls es passiert), bleibt dir ja auch einiges erspart :-)

Paderkroete hat gesagt…

öhm ja Hans ...stimmt auch wieder ...wenn man es SO sieht .....*wieder fröhlich guck* ...:-)

Dennis hat gesagt…

Ja, Bi gibt es eigentlich nicht. Wir sind ja auch alle Außerirdische und werden von Fox Mulder und Scully gesucht

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.