Mittwoch, 17. März 2010

Kein Hund-Katze-Maus-Post heute ......

aber dafür verrate ich Euch mein Kinheitslieblingsleckerschmeckeressen:-)


GEFÜLLTE PAPRIKASCHOTEN mit KARTOFFELN

dazu braucht man ..ja klar ..erstmal Paprikas ......viele
die müssen dann gewaschen, geputzt und ausgehöhlt werden ......


dann kommt ne Hackfleischmischung dazu ......(schön feststopfen) und die "Hütchen" wieder drauf setzen ....

und dann ab in den schmortopf bischen anbräunen lassen und mit passierten Tomaten, diversen Gewürzen (Peffer, Salz, Chillipulver) ne sosse zaubern und damit ablöschen!





dazu noch ein paar Kartöffelchen ...und schwupps schon fertig ...und echt lecker .......immer noch mein Lieblingsessen ...allerdings dicht gefolgt von Spinatzpizza:-)))
Euch alle ganz dolle lieb grüsst
die
Martina Paderkroete:-)


1 Kommentar:

Gänseblümchen hat gesagt…

Mag ich auch sehr gerne... aber lieber mit Reis!

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.