Dienstag, 20. April 2010

Happy Birthday:-)

http://www.youtube.com/watch?v=OrLSbDbEJno&feature=relatedEin kleines Ständchen für "Frau Currywurst" und "Dornröschen" :-)
Einen lieben Gruss
aus dem Kroetenhaus:-)

Kommentare:

Ursula Currywurst hat gesagt…

Danke schön :)

Lilly hat gesagt…

Ui... kam gestern nicht zu meiner Blogrunde....

((((Vielen Dank, Martina))))

Großmutters Nähkästchen hat gesagt…

Täubchen kannste haben! Wieviele gegen was? Ich würd sagen, ohne Porto ist eins 3 Eurönchen wert. Oder? Gegenvorschlag?

diggibird hat gesagt…

Liebe Martina,
Hui was für ein lustiger Blogname. Danke für Deinen Kommentar. Also ich verstehe auch nicht dass Menschen so schöne Tässchen einfach abgeben...? Na ja Glück für mich und nun erzählen sie mir ihre Tee und Kaffeegeschichten. Na Dein Blog ist ja echt vielseitig und ich guck gerne wieder einmal vorbei.....also das mit der Amokwarnung...ich wäre durchgedreht als Mutter! Ich liebe übrigens das Mittelalter auch sehr und auch die Jane Austin Zeit ach halt alles was einmal war. Ich überlege auch oft wer wohl meine Ahnen waren. Na ja die aus England waren mal Normannen, das weiss ich aus der Ahnenforschung meines Mädchennamens (Pudney). Den kann man in England bis ins 10. Jahrhundert rückführen...es gab ihn schon früher aber die Kirche, in der die Namensliste ist, hat einmal gebrannt und deshalb eben findet man den ersten Eintag im 10.Jahrhundert.
GlG
Hanni

Prinzzess hat gesagt…

Hui, was für ein nettes Blog!
Werd mich hier mal festlesen. :)

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Frau Grossmuter , Sie haben Post:-)

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.