Sonntag, 4. April 2010

Paderborner (Kroeten) Osterlauf

Alle Jahre wieder gibt es hier an der Pader so nen unsäglichen Marathon-Osterlauf .....und wenn man nu nichts anderes zu tun hat hüppt man da mit .....ja:-)http://www.paderborner-osterlauf.de
die Paderkroete natürlich auch, wie auf dem Bild eindeutig zu erkennen:-)


Nuja was soll ich sagen ...nachdem ich dann erst Samstagabend wieder ins Kroetenhaus hüpfte zeigte sich meine Familie doch sehr erleichtert ......von wegen "was essen wir morgen wenn die nich rechtzeitig ankommt?"

hm ja .....da bin ich wieder ...aber nen Pokal hab ich garnich bekommen, gemein .....aber dafür nen kaltes Bier ...das auch gut ....

meint die

Martina Paderkroete;)


Kommentare:

Wunderbares Chaos hat gesagt…

Wow, das ist ja super! Auf dem Foto recht klar zu erkennnen... Ich hoffe morgen stellt sich kein unangenehmer Muskelkater ein.
Noch einen wunderschönen Abend und einen erholsamen Ostermontag, den hast du dir auf jeden Fall verdient.
Liebe Grüße
Susanne

teacosy hat gesagt…

alle Ostern wieder der Osterlauf an der Pader. Sag mal erkennt man dich noch an deinem roten Haar? Muss jetzt doch mal genauer hinschauen wenn ich Einkaufen gehe.
es grüßt die Pader Sylvia

EMMA hat gesagt…

wusste gar nicht, dass du so sportlich bist!!

hauptsache spaß dabei!
habt einen schönen ostermontag!
lg emma

Pieps hat gesagt…

Sauber! Aber mit grünen Haaren würde man dich eindeutig besser erkennen :)

Frau Bipp hat gesagt…

Nachdem ich dann endlich die Lupe gefunden habe, konnte ich die Kröte eindeutig identifizieren (prust). Wie sagt man so schon: Dorbi wän is allens...

Schönen Ostermontag wünscht Die Bipp Alice

Bluhnah hat gesagt…

so viel sportlichkeit wird hoffentlich nicht mit muskelkatze "belohnt"? ,-)

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.