Samstag, 10. April 2010

Krötiges Langzeitgeheimprojekt:-)

Huhu Ihrs ......also ich wollte mal hier bei Euch so nachfragen ob jemand weiss wo man diese "Annählabels" die manche an ihren Nähkunstwerken haben, bekommen bzw. bestellen kann!
Also diese wie "Seif im Kopfrohr" ...also ...ja diese labelfähnchen halt ...wisst ihr was ich meine?
Bin für jeden Hinweis dankbar ........:-)
lieben Samstagabendgruss
von der
Martina Paderkroete:-))))

Kommentare:

Hexe hat gesagt…

Gute Frage, das wüsste ich auch gerne.

brunos hat gesagt…

Tja ist die Frage ob diese Dinger auch so heissen. Ich habe davon leider nicht die geringste Ahnung

teacosy hat gesagt…

meinst du diese hier http://www.namensbaender.de/.
schönen Sonntag wünsch ich dir
Pader Sylvia

Großmutters Nähkästchen hat gesagt…

oder meinste die von farbenmix.de? Googel doch mal nach "Label"...

Großmutters Nähkästchen hat gesagt…

Jetzt seh' ich's erst: WWWWWOOOOO ist der Krötenkater auf Deinem Titelbild???????????
SOOOO gehts ja eigentlich überhaupt garnicht!!!!!!!! Der MUSS wieder her!!! Mit der Krötenmütze!!!!
Es grummelt und grollt
die Frau Großmutter!

EMMA hat gesagt…

erstens;; hat die pader sylvia einen sehr guten tipp!!!!

zweitens;; hat die frau großmutter wie immer recht!!!!! das geht schließlich gar nicht, dass der krötenkater ausgeschlossen wird.

bine hat gesagt…

Hab recherchiert, guckst du hier:
http://www.webetiketten.net/
http://www.firma-bernhardt.de/aufnaeher/namensschilder.html
http://www.tipptopshop.com/product_info.php?products_id=199&XTCsid=2cfcea02148cd43d91a75f41c664f5dd
http://www.zz-logo.de/index.htm
Vllt. ist was für dich dabei...
Schönen Sonntagabend noch...

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.