Mittwoch, 26. Mai 2010

Kroetenkater kreativ:-)

Der Kroetenkater wollte heute malern ...son richtig schöööönes Bild....nur doof das ich weder Farben noch Stifte hatte aber ....ha ....haben wir einfach die (liegengelassene) Strassenkreide von den Nachbarskindern genommen ....ging auch:-) Ja und da gings los ...er malerte und malerte ... und raus kam das .....:-) also is noch nich ganz fertig meinte er ...aber für den Anfang .....ja doch ...zumal er ja noch linkspfotig is .....:-))) und nu isser erschöpft und wärmt mein Bettchen .....:-)

seid sehr dolle lieb gegrüsst von ihm und natürlich auch von mir;-)
sagt die
Martina Paderkroete:-)))

Kommentare:

♥ Frau Großmutter ♥ hat gesagt…

Ich sach da nur: Vincent van Gogh war auch Linkshänder...! Also weiterüben!!! Du bist auf dem richtigen Weg!!!

♥ Frau Großmutter ♥ hat gesagt…

Wieso postest Du eigentlich in der Nacht um 3:04 Uhr????????

Pieps hat gesagt…

Ich bin auch Linkshänderin!!!!!

♥ Die Frittenklöpplerin ♥ hat gesagt…

Das wollte ich auch fragen! Wieso postest du mitten in der Nacht?? Oder musstest du warten, bis der KK fertig war?

Bineles Sach´ hat gesagt…

Nicht schlecht für´n linkspfötigen Kater.
LG
Bine

Neckarstrand hat gesagt…

Schön habt ihr das gemacht. Das Bild ist sehr ausdrücksvoll.
Liebe Grüße
Irmi

bine hat gesagt…

Ein wirklich kreatives Katerchen ;) Die Kreide ist auf dem schwarzen Fell auch recht hübsch anzusehen... stelle ich mir eben mal so vor. Und die rote Mähne erinnert mich doch grad an jemanden.
Einen lieben Gruß mal wieder dalass - bine

Laenesbärchen hat gesagt…

Hey Paderkröte,
das Katerchen hat vergessen zu signieren :O)
Also Farbe an die Pfote und los.

Ich wünsch Dir eine schöne Woche.
Liebe Dorfgrüße Iris

Frau Bipp hat gesagt…

Der ist ja durchaus kreativ, der Krötenkater. Man könnte, wenn man es weiter ausspinnt, vielleicht auch dran denken, Herrn Kater Eimer mit Farbe und Pinsel bereit zu stellen, wenn die Bemalung der Küche fällig ist. Das wird ein kreativ Raum.

Liebe Grüße die Bipp (einen frischen Hering dalass)

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Er hat Talent! :-)

Grüessli und weiterhin viel Spass
Sternenzauber

schuschan hat gesagt…

Der Kater hat Sonne im Herzen :)!

Shoushous Welt hat gesagt…

Fröhlich und freundlich, wenigstens ein bißchen Sonne im Nebelgrau
Liebe Grüße und einen schönen Abend wünscht Shoushou

Paderkroete hat gesagt…

He Ihr Neugiernasen ...jawohl ...EUCH meine ich ....Frau Currywurst und Frau Grossmutter:-)
Ok, is ja auch ne berechtigte Frage ...also das war nämlich so ....jüngstes Kroetentoechterlein ging auf Party ( hat ja noch Ferien) und war OHNE Hausschlüssel ....und als ich den gefunden hatte und sie anrufen wollte so von wegen wo ich den draussen deponieren tu war mein Handy weg ..lost ....jaaaaaahaaaa und weil ich nich wollte das Kroetenkind mitten in der Nacht das ganze Haus aufweckt von wegen Bimmel an der Haustür bin ich halt wachsam aufgeblieben um beim ersten Tochterheimkommgeraäusch aufzuspringen und die Tür zu öffnen ....pfff, war dann auch um halb sechs morgens im Bettchen!
Von nun an gilt: NIE NIEMALS wieder verlässt es das Haus ohne Schlüssel ...mir egal ob noch zeit zum suchen is oder ob grad der Bus kommt oder sonstwas ...dat mach ich nich nochmal ....neee:-)
gähnenden Gruss
Martina Paderkroete:-)))

cucuracha hat gesagt…

die uhrzeit ist doch normal? *lach* bei mir jedenfalls :D

schönes bild, dein kater hat also küsntlerqualitäten :)

brunos hat gesagt…

Du kannst es ja versteigern. Das Bild eines ganz besonders begabten Katers. Also ich finde die Uhrzeit (zur Zeit) auch normal zum Bloggen :-)

Dreamcatcher hat gesagt…

Hallo!
Schön, dass du mich auf meinem Blog besucht hast! hoffe, die Pizza hat geschmeckt?! :D schau doch mal wieder vorbei.
lg

♥ Frau Großmutter ♥ hat gesagt…

Na ja, irgeneinen Grund braucht's ja, um dem armen Kind aufzulauern! Wie sonst sollte man rauskriegen, wann es heimkommt? Haben wir doch durch... :o)))

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.