Dienstag, 22. November 2011

Weihnachtsblues .....

darüber wollte ich heute eigentlich schreiben ...darüber das er mich doch erwischt hat ....ganz plötzlich und unerwartet, darüber das ich den ganzen Sonntag im Bettchen blieb und nur gelesen habe ..ein ganz wunderbares  verrücktes Buch was mich weinen aber auch oft lachen liess ....darüber das ich weiss das ich da wieder rauskommen muss bevor der ganze Weihnachtszauber richtig losgeht .....ich liebe Weihnachten ...eigentlich .....ja und dann von Sprüchen so von wegen : Wenn du denkst es geht nicht mehr  kommt von iwo ein Lichtlein her ....kam es ..gerade heute ...von einer lieben Freundin die mir folgendes schrieb bzw. zitierte:
"Oft sind Erinnerungen
ganz vortreffliche Balancierstäbe,
mit welchen man sich
über die schlimme Gegenwart
hinwegsetzen kann.
Ja ..das hat mir sehr sehr dolle gefallen .....das brauchte ich ...eine Erklärung dafür warum ich mich ein wenig zurückgezogen habe ...eben darum um mich an die Erinnerungen zu erinnern ......
und JETZT?
Jetzt bin ich erschüttert ...ohne Worte .....
Gerade eben habe ich erfahren das auch mein Meeresfrüchtchen
http://meeresfruechtchen.blogspot.com/
ihren Liebsten hat gehen lassen müssen.
Ich bin erschüttert, sprachlos ...grade weil Anne nie gross drüber geschrieben hat ...nur Andeutungsweise ...nicht so Holzhammer wie ich ....ach .... nein ......mir fallen grad überhaupt nicht die richtigen Worte dazu ein !
Anne ....ich umarm Dich stumm ...mehr kann ich grade nicht!
An dem Tag als ich meinen Mann gehen lassten musste ..verloren will ich nicht sagen das wäre gelogen .... da schriebst du mir eine so wundervolle Geschichte ...so oft hab ich sie gelesen:
http://meeresfruechtchen.blogspot.com/2011/09/eine-kleine-geschichte-fur-martina.html
und ich nu? ich hab nur Tränen die dir auch nichts helfen ...... es tut mir so weh ....für Dich !!! Ich hoffe das ich Dich ....bald ..auch ein bischen trösten kann ...nicht so wie Du mich damals ....aber wenigstens ein bischen .....aber ....jetzt grade ....kann ich Dich nur in den Arm nehmen ....ganz fest und ohne Worte! :-(

Kommentare:

Rednoserunpet hat gesagt…

Ach padi, es tut mir so leid für dich. ich drück dich und hoff das du gut durch die weihnachtszeit kommst

Svenja-and-the-City hat gesagt…

Der Weihnachtsblues ist vielleicht der schlimmste Blues überhaupt. Letztes Jahr hatte ich den schon ganz gut im Griff und ich hoffe, dass es mir dieses Jahr wieder gelingt.
Aber wie dünn die zarte Schicht aus Selbstbeherrschung und NachVorneGucken bei dir ist, das kann ich nur erahnen.
Liebe Paderkröte, ich drück dich einmal voller Herzenswärme aus der Ferne und wünsche dir, dass du die Feiertage gut hinter dich bringst.
Alles Liebe,
Svenja

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Martina,

wir werden uns gemeinsam stärken.

In Liebe
Elisabeth

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Das ist nicht nur ein kleines bisschen trösten, was Du für Meeresfrüchtchen geschrieben hast. Es ist ganz viel, weil es von Herzen kommt, weil Du leider so ganz genau weisst, was sie spürt.
Nimm Dir noch ganz viel Auszeit, lese, schreibe, lache, weine. Die kommende Weihnachtszeit muss ja sehr schwer für Dich sein. Und doch, zeig ihm Dein Lachen nimm ihn mit durch die Zeit. Er mag nicht nur Kummer, er möchte doch, dass Du weiterlebst.
Liebe Grüsse
Elisabeth

dieMia hat gesagt…

*zu kröti setz* du bis aba nich alleine, nä... dat weißte doch, oda? *kröti drück*

MylittleWorld142 hat gesagt…

Hallo,

den "Weihnachtsblues" habe ich im Moment auch! Irgendwie müssen wir da "durch" ... wenn wir nur wüssten wie ...


Ich wünsche Dir ganz viel Kraft!!!

Liebe Grüsse
Angelika

Tina hat gesagt…

Noch hab ich keinen Weihnachtsblues, aber der kommt jedes Jahr. Hast du eigentlich gelesen, dass ich dir ein Buch empfohlen habe? Erdbeermond von Marian Keyes... falls du mal durch bist mit diesem und wieder nicht schlafen kannst.

Drück dich :). Tina

Meagan hat gesagt…

*Kröti ganz fest drück und in Gedanken bei dir bin*

lg
Meagan

alice hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
alice hat gesagt…

ic bin in Gedanken auch ganz fest bei dir. Ich finde auch immer die Weihnachtszeit ist die schlimmste, und da ist es immer gut, wenn noch Familie und Freunde da sind, die einem tragen und den Rücken stärken.
Und wir als deine Boggerfreunde begleiten dich auch weiterhin! und wenn es nötig ist, dann tragen wir dich!!!

Ich umarme dich ganz fest und schick dir viel Kraft!

Das Gedicht, das Meeresfrüchtchen dir damals geschrieben hatte, fand ich auch wunderschön und hat mich tiefst zu Tränen gerührt. Umso mehr auch jetzt, da sie ebenfalls in Trauer ist.

Ach, man möchte so gerne die richtigen Worte finden, aber es ist nicht einfach....

Ich schick dir ganz ganz liebe Grüsse
Alice

Ismiwurszt hat gesagt…

Die Anne.....Das is wieder so traurig....sie ist auch so eine Liebe...Verdammt!
Hömma, Krötili, ich bin immer bei Dir, auch an Weihnachten...weißte...weil datt so is. Un die andern ja auch, un speziell für Dich gibts Spinatpizza-Spezial! Den Bluhs hab ich allerdings mit Dir....weil mir auch so viele Herzensstücken fehlen schon.

Aurum Aurikel hat gesagt…

Liebe Paderkröte!
Ich finde deine Worte sehr tröstlich, so wie du sie geschrieben hast.
Lass dich ruhig treiben vom Weihnachtszauber.

LG die Aurum

Paderkroete hat gesagt…

Redilein ..ich schieb mich "einfach" da durch ...kann ja nicht SO schwer sein ;-)

Paderkroete hat gesagt…

Svenja Liebes ..dein Kommi hat mich ganz ser dolle besonders berührt! Danke dafür! als ich diesn Post schrieb dachte ich ich hätte das wort "Weihnachtsblues" erfunden ...aber nein ...ich erinner mich nun an ein posting von dir vom letzten Jahr! Alle was ich dieses Jahr durchleben musste ..oder vieles davon ...hast Du schon "durch" und darum ist mir dein Kommi so besonders wertvoll! Nochmal Danke!

Paderkroete hat gesagt…

Elisabeth ..ja ....man entwickelt ungeahnte Kräfte ..wenn es denn sein muss!

Paderkroete hat gesagt…

Ja ....Elisabeth ..ich nehm ihn überall mit hin ....egal wo ich grad bin und was ich grad tu ..er ist immer neben /bei mir ...und ich lache ja auch ...er soll nicht traurig sein nur weil ich traurig bin .....nur jetzt so grade ..hach ...is nicht immer sooo leicht ....aber ich will nicht klagen ..gibt noch mehr Witwen auf diesem Planeten ...leider!

Paderkroete hat gesagt…

*schnuff in Mialeins Blusenärmel* ...jaaaaa ..weiss ich doch *nochmal schnuuuuff*

Paderkroete hat gesagt…

*Angelika ma ans Patschehändchen nehm und gemeinsam mit ihr durch die Vorweihnachtzeit zisch* ..Hömma ...Wir schaffen das ja ...*kreisch*

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Tina ...ja ..hatte ich gelesen und dann wieder vergessen ..aber jetz grad gekauft ...lieben lieben Dank ....weil ...ja so ebent! Sehr lieb war das von Dir!

Paderkroete hat gesagt…

Meagiiiii ......dankeschön .....hilft ...hilft wirklich!

Paderkroete hat gesagt…

Alice Liebes ..du findest IMMER die richtigen Worte ..für mich zumindest und ich freu mich immer wieder wenn du kommentierst! Meeresfrütchen ...ja ...sie liegt ein paar Schritte knapp hinter mir und ich wollte ich könnt helfen ..ehrlich!

Paderkroete hat gesagt…

Meagiiiii ......dankeschön .....hilft ...hilft wirklich!

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Aurum ...nu ...der Zauber treibt mich ....ich hab da nicht wirklich kontrolle ...waaaaaa!!!!!

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.