Freitag, 11. November 2011

"Dinner for one" ..oder ...St.Martin

ja nu ..beide haben etwas gemeinsam :-) so ein bischen .....weil nämlich ...JEDES Jahr poste ich diesen
" Wir spielen St. Martin" ..einfach nur ...ja so ......zuerst weil ich es süss fand und jetzt ...ja weil der Erwin ...also der Bettler ...ausgefallen ist ....ich ihn aber immer noch nicht vergessen habe.
So ...hier mein St. Martin Post:
http://paderkroete.blogspot.com/search?q=st.+martin
aso ..ja ..aslo den "Erwin" gibt es seit März diesen Jahres leider auch nicht mehr,  ich bekam ihn mit drei Monaten und dann blieb er 15 Jahre bei mir ..ziemlich alt für nen Rauhaardackel ..aber ...nu ...ja.....ich vermisse ihn und sein rumgeschnaube immernoch!
http://paderkroete.blogspot.com/2011/03/last-farewell.html
und nu muss ich wieder so dolle an ihn denken .....:http://paderkroete.blogspot.com/2011/03/erwin.html
http://paderkroete.blogspot.com/2011/03/erwin.html

Kommentare:

Nicole´s buntes Haus hat gesagt…

Das glaube ich dir so sehr...
LG
Nicole

Frollein Enerim hat gesagt…

Du kriegst meinen Duzler mit Dackel! Sag wohin soll ich ihn dir schicken.
Goggel findet Krötenhausen nicht!

Irmi hat gesagt…

Kroetilein,
es gibtimmer wieder besondere Momente, in denen man ganz stark an unsere Lieben denken. Auch an die geliebten Vierbeiner.
Grüße von Deinem
Irmili

Paderkroete hat gesagt…

Danke Nicole ....und danke für den Kommi mit deiner Nana!

Paderkroete hat gesagt…

Enerim? echt? ..boar .....*strahl* :-))) wie lieb von Dir! Adresse schick ich inne WG :-)

Paderkroete hat gesagt…

*seufz* ....Irmili ..ja ..so ist das ...aber du weisst es ja von Dir selber ....*Irmili drück*

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.