Mittwoch, 29. Dezember 2010

Weihnachten im Kroetenhaus ...zweiter Teil:-)

soooohooo  ..weiter geht`s! wo war ich denn stehengeblieben? ahja ..bei den Geschenkes ......
aber erstmal noch so zum Weihnachtsessen Nachtisch ....NATÜRLICH gab es Christmaspudding ...aber nicht selbstgemacht nene .....dafür direkt vom Hofliferanten der Queen bestellt ...bissi dekadent muss sein;-)



 und dann hier weitere liebes Geschenke....:
 wenn ich mich mal selbst nicht mag blätter ich drinne rum ....:-) dankeschöööön:-)
Sockieschuhe vom Kroetenkind ..damit Mutter sich nicht erkältet ...:-)
 das ein süsser ismischer Taschenanhänger ..aber NATÜRLICH hielt der beim fotografieren nich still ne ..ismisch ebent ..voll zappelig das Ding:-)
 Buchi von den anderen Kroetenkinders ...so zum entspannen gedacht ....:-)  wollt ich immer schonmal lesen!
 Dieses Wunder der Technik bekam ich vom Angetrauten ...waaaaaaaaaaa, das sooo toll ja .....nostalgische Optik so wie ich das lieeeben tu und innen drinne mit CD und was die moderne
Kroete so braucht ne:-)
 das meine Grossmutter , die war natürlich dabei ...hatte/hätte sie doch Geburtstag heute! also am 24. mein ich!
ja und das was gaaanz besonderes ...weil ich mag ja nix süsses ..so üüüberhaupt nicht ...aber WENN  ..ja dann sind es Trüffels ....und diehie hat mir jemand geschönken die auch nix Süsses mag ..ausser ebent TRÜFFELS ....und die schnapp ich mir nu ..also die Trüffel und verzieh mich wieder ein bischen auf die
Affeninsel:-) 
Bis Bald dann so ja .....und viiiiiel Spass beim Silvestereinkauf morgen ....ich muss auch noch ...waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa ....!!!!!

Kommentare:

schuschan hat gesagt…

Oh wie festlich und soooo viele Geschenke, toll!

***Guten Rutsch ins neue Jahr***

Irmi hat gesagt…

Och kroetilein, da warste wirklich gaaanz lieb.
So viele Geschenke - ne wer kricht die denn?
Besonders gut gefällt mir dat nostalgische Radio.
Sach mal, hat der Kroetenkater auch wat bekommen?
Liebe Grüße von
Deinem irmili

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Schuschan ....Dir auch gutes reinrutschen tun so ne ...und ja ...das waren wirklich die voll tollen Geschenke...bin immer noch ganz gerührt wenn ich das eine oder andere davon betrachte ..voll lieb das alles so!

Paderkroete hat gesagt…

Mein liebes Irmili ...klar, der Kroetenkater hat die Reste vom Truuuti bekommen ....ohne Knochens natürlich ...und nu is er rund und dick und pennt seit zwei Tagen nur noch:-) in einem Paket allerdings ..da war ein Lebkuchenmann aus Stoff ..in das hat er sich voll verliebt und wollte es auch in sein geheimstes Geheimversteck verschleppen .....aber das war ja nicht für ihn so hab ich ihm das wieder weggenommen;-)

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Martina,

meine Frage ist schon beantwortet durch Irmi.
Genau diese Frage nach dem Kroetenkater wollte
ich stellen.

Herzlichen Dank für deine Informationen per
Mail.

Liebe Grüße
Angela und Elisabeth

Alice hat gesagt…

Wow, das nostlagische Radio-CD-Dingens ist wundertoll! Bester-schenkender-Ehemann-von-allen-Award :)Guten Rutsch wünsch ich dir!

teacosy hat gesagt…

wau das ist ja schlecht hin der beste Christmaspudding und dann noch vom Hoflieferanten persöhnlich gebacken. Da kann ich leider nicht mithalten. Auch sonst muss ich beschämend gestehen das es bei uns nichts Englisches zum Essen gab außer vielleicht zwei Dosen Cadbury Roses so für zwischen durch zum schnückern. Mein Mann hatte somit dieses Weihnachten das nachsehen aber ich verspreche Besserung fürs nächste Weihnachtsdinner.
So wünsche euch noch für morgen einen guten Rutsch und feiert schön.
gruß Pader Sylvia

ach ja dein Nostalgie Radio ist Top

Sabine hat gesagt…

Boah, die Trüffel klau ich dir glatt aus dem Post und vernasch die sofort!
Danke für deinen lieben Kommentar in meinem "Gitarrenpost" Ne 12 saitige Klampfe, das wär noch mal was. Ich glabe, dafür gibt es Stimmgeräte.
LG Sabine

shadownlight hat gesagt…

ich mag trüffel!!!

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.