Dienstag, 31. Januar 2012

Kennt jemand "Sultan"?

Nee ...das hier is mein "Julie" ....aaaaber .....ich hab gestern geträumt ...sowas voll komisches ....ich erzähl einfach mal oki?
Also es war so ....ich ...wie gesagt im Traum im Kroetenhaus ja .....und plötzlich stand ein Schäferhund vor der Terrassentür und wollte rein. Ich habs nicht so mit fremden Hunden aber da erkannte ich ... es war "Duke"!
 Ich kenne "Duke" nur von Fotos weil meine liebe Bekannte seit einigen Jahren von Kroetenborn nach Schottland umgesiedelt ist ... ! Wir telefonieren manchmal oder schreiben auf FB ...und da erfuhr ich auch das "Duke" ebenfalls über die Regenbogenbrücke gegangen ist.
Jedenfalls stand er ..im Traum wie gesagt ...vor meiner Terassentür und wollte rein ...hab ihn reingelassen und stolperte mein reingehen über "Erwin" ...ach ...der war auch wieder da?!
(hier zu sehen ...."Erwin" mit Kumpel "Kroetenkater" )
und NU kommt das komische ....da war NOCH ein Hund ..ein Beagel glaub ich ...aber ein sehr grosser ....mit Leine noch am Halsband ...und ich war nicht begeistert ... weil als ich ihn streicheln wollte war der nur am rumbeissen ....und dann war der Angetraute da und meinte ..."Das ist Sultan".....hm ...ja toll! Also im Leben hätte der Mal sich keinen bissigen Hund angeschafft ...als ehemaliger Hundeführer hat er da zig Geschichten drüber erzählt ...aber nu .....nu hab ich nen "Sultan" am Hals der bissig ist aber auch lieb iwo und ich soll mich drumm kümmern?
Was ist das denn?
Nu ....eigentlich kann ich mir einen (wieder) zweiten Hund nicht leisten ...sollte es aber einen Beagelmischling geben der "Sultan" heisst ..ich nehm den!




Kein Gnadenbrot lyrics
Die Toten Hosen

Dies ist die Geschichte von ein armen Hund,
der seinen Herrn verlor

Kein Gnadenbrot für einen armen Hund
und keine Hütte die den Regen von ihm hält

Am Grab des Herrn sitzt er zu jeder Stund'
bis er erlöst wird von den Leiden dieser Welt
Ihm galt seine Liebe vom ersten Tage an
Er war noch so klein und sie wuchsen gemeinsam heran
Sie hielten zusammen in Not und in Gefahr
Der kleine Hund und ein Waisenkind, das sein Herrchen war

Kein Gnadenbrot für einen armen Hund
und keine Hütte die den Regen von ihm hält

Und fraßen sie beide auch tolle Streiche aus
Es fehlte die Liebe wie früher im Elternhaus
Doch all diese Jahre, die liegen heut' so fern
Ein Kreuz und ein Hügel, daß blieb von seinem Herrn

Kein Gnadenbrot für einen armen Hund
und keine Hütte die den Regen von ihm hält

Am Grab des Herrn sitzt er zu jeder Stund'
bis er erlöst wird von den Leiden dieser Welt
Dies ist die Geschichte von ein armen Hund,
der seinen Herrn verlor

Kein Gnadenbrot für einen armen Hund
und keine Hütte die den Regen von ihm hält

Am Grab des Herrn sitzt er zu jeder Stund'
bis er erlöst wird von den Leiden dieser Welt
Ihm galt seine Liebe vom ersten Tage an
Er war noch so klein und sie wuchsen gemeinsam heran
Sie hielten zusammen in Not und in Gefahr
Der kleine Hund und ein Waisenkind, das sein Herrchen war

Kein Gnadenbrot für einen armen Hund
und keine Hütte die den Regen von ihm hält

Und fraßen sie beide auch tolle Streiche aus
Es fehlte die Liebe wie früher im Elternhaus
Doch all diese Jahre, die liegen heut' so fern
Ein Kreuz und ein Hügel, daß blieb von seinem Herrn

Kein Gnadenbrot für einen armen Hund
und keine Hütte die den Regen von ihm hält

Am Grab des Herrn sitzt er zu jeder Stund'
bis er erlöst wird von den Leiden dieser Welt

Kommentare:

alice hat gesagt…

du hast halt einfach ein gutes Herz!

Ganz liebe Grüsse, Alice

*Polkadots* hat gesagt…

Hallo Martina,
ich finde deine Träume sind so toll! So tröstend! Das ist so schön.

Übrigens SusiP hat einen Hund zu vergeben. Es ist ein Mädchen und heißt momentan noch Gozilla...könnte man ja in Sultanine umtaufen *lächel*
hier guck mal: http://susips.blogspot.com/

Ganz liebe Grüße
Martina

Meeresfrüchtchen hat gesagt…

Schluchtz.... - nein, leider kenne ich keinen Beagelmischling, der Sultan heißt. Aber ich halt die Ohren auf!

Liebe Grüße,
Anne

Siglinde von der Waberlohe hat gesagt…

Liebe Paderkroete,

vielleicht ist es unpassend, vielleicht magst Du ihn gar nicht haben wollen ... ich habe einen Award für Dich und Deinen Blog ...

weil... ich mag was Du schreibst und vor allem, wie Du schreibst :-)

Ganz liebe Grüße und viel Kraft wünscht Dir

Siglinde

Ruthy hat gesagt…

Bin ja gespannt, wann der Sultan Dich finden wird...

Paderkroete hat gesagt…

alice ...neeee ...nur nen Kroetenherz :-)

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Martina ..ja ...von Susis Hund weiss ich ..aber das is leider ne Hündin und meine verträgt sich nicht so super mit anderen Hündinnen ...wäre dann das gleiche Problem wie bei Susi ...leider!

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Anne ..also ich MUSS nicht noch nen Hund haben ..aber wenn es so einen "Zufall" geben würde ..dann ...ja! :-)

Frollein Enerim hat gesagt…

also ich hab mal gegoogelt, die möglichkeit besteht. Es gibt einen beagle namens sultan, der ist 2009 von einem Züchter verkauft worden. Ich hoffe er hat ein tolles zu Hause, aber wenn nicht, dann wird er dich bestimmt finden.
Gruß vom Frollein

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Sieglinde ...es ist überhaupt nicht unpassend ..im Gegenteil ....total lieb von Dir !!! Ich hatte mal nen Vermerk auf meinem BLog von wegen keine Awards ...den hab ich aus Platzmangel aber wieder rausgenommen ...und ja ...hm ...eigentlich ist so ein Award ja eine wirklich liebe Sache und darum nehm ich den sehr gerne rüber ....DANKESCHÖN du liebe !!!

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Ruthy ...spätestens dann wenn er Durst hat ....:-) Ich hab den Namen SULTAN bei einem Hund noch nie gehört ..kenne auch keinen der so heisst ..also Hund ..keine Ahnung was das für ein seltsamer Traum war ? :-)

Paderkroete hat gesagt…

Eni echt jetzt? .....upps ....Gänsehaut ....!

Anonym hat gesagt…

Hi Tina,

Träume sind da zur Verarbeitung von Sehnsüchten, Wünschen, Erlebnissen, Hoffnungen, Unverarbeitetem, Vergangenem ... Oftmals ist es eine Mischung aus vielerlei, manchmal kunterbunt, manchmal erschreckend und manchmal total real - wie in Deinem Traum, der hier einiges vermischt, zum einen Deinen Julie, den guten alten Erwin und der Beagle - klar, das ist doch der Beaglemischling vom guten alten Alex und seiner Lebensgefährtin Frau Merkel ;-) Ob der Sultan heißt weiß ich nicht, aber wie der Herr (bzw. Frau) so sein Gescherr, bissig würde daher total passen! Liebe Grüße vom Biggilein

Paderkroete hat gesagt…

Biggilein ..ich wusste gar nicht das die nen Hund haben? Hat also mit meinem Traum dann ...nix zu tun:-)

ME hat gesagt…

Merkwürdige Träume, aber halt dass du dich mit dem Tod und dem Wiedersehen beschäftigst. Sehr seltsam *lach.....

Paderkroete hat gesagt…

was darann seltsam denn?

ME hat gesagt…

na mit dem Sultan.. ich grübel auch, woher du den wohl hast ;).

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.