Montag, 11. April 2011

Nachtrag DUBAI

Liebster sehr verehrtester Leser / Blogger? aus Dubai .....*räusper* ...so ...ich hab mich ma rasch umgezogen ....so damit ich auch positiv also im Sinne von "SUPERgutAUSSEHEND" rüberkomme.
Was ich sagen wollte ist .....ich habe vieeele Freunde ..gute Freunde ...seit grade ebent werden es auch sekündlich mehr .......sollten Sie mehr über mich erfahren wollen ...meine Kontonummer zum Beispiel ...trauen Sie sich ruhig zu fragen ...ich bin da recht unkompliziert ......*lächel mit gebleckten Zähnen*
Ich hoffe Sehr  doll super Sehr recht baldigst wieder von Ihnen zu lesen bzw. auf meinem Blog *teppich aussroll* begrüssen zu dürfen!
UND NU SAGEN SIE MIR ENDLICH MA WER SIE SIND JA :-)))) Ich hoffe sie sind wenigstens nen Scheich so ...weil ...ich hab mich ja extra für diesen Post hier umgezogen in unbequeme Sachens!
Ihre
Martina Paderkroete ......ähm ja:-)

Kommentare:

ღ Mummels kleine Welt hat gesagt…

Reusper.....Juchuuu ich habe es geschafft mein Bild zu ändern ...jubel....was lange wärt...
Gruß Mummel

Shoushous Welt hat gesagt…

Ich fahre da dieses Jahr noch hin, soll ich deinem Leser ein Geschenk mitnehmen?

Herzlichst Shoushou

Rednoserunpet hat gesagt…

hase... was machste denn grins.... wer ist scheich und wer will dir die kontonummer geben haha

Die Engelflüsterin hat gesagt…

Ich wäre bereit mich zu Opfern und würde dir eine Ferienwohnung abnehmen?
;o))

Ray Gratzner hat gesagt…

Liebe Paderkröte,

willst Du in ein Serail umziehen? Da darfst Du bestimmt Deinen Mann nicht mitnehmen, der ist dan wahrscheinlich zusammen mit dem Krötenkater sehr traurig...

Liebe Grüße Rainer

minibares hat gesagt…

Und, was is nu mit dem Dubai-Menschen? Hat er sich nochmal gemeldet?
Hast dich extra schick gemacht und dann kommt er gar nicht mehr, alsow wirklich, sooo gehts ja nun auch nicht.

Viele Grüße

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.