Dienstag, 12. Januar 2010

12 von 12 im Januar

Huhu Ihrs ...nachdem ich nun schon über ein Jahr lang Eure schönen "12 von 12 " angeschaut habe möchte ich erstmalig auch mitmachen! Caro von "draussen nur Kännchen" hat die Aktion glaub ich damals ins Leben gerufen ...schaut doch mal bei ihr vorbei!
Nun kommen also meine ersten "12 von 12" , nix dolles aber ich wollte uuuunbedingt mitmachen ....also los gehts: Erstmal die "Paderzeitung" ...ahaaa ....
Spülmaschine einräumen unter Aufsicht .......

bestimmtes Buch gesucht ....ich mag Bilderbücher:-)


ohne grossen Worte ...Wäsche halt:-/














Pause ...zeit für eine kleine Blogrunde:-)






Eingekauft!







Abendessen vorbereiten








der grosse Krötenhund wartet, könnte ja was daneben fallen:-)









Abendessen is fertig:-)











das gönne ich mir jetzt, Badewasser läuft:-)
Danke fürs gucken sagt die
Martina Paderkroete:-))))








































































































Kommentare:

Hexe hat gesagt…

Das sind ja tolle Fotos. Danke fürs teilen.

EMMA hat gesagt…

so ein heißes bad wäre jetzt nicht schlecht....aber geht nicht muss auf arbeit!

einen schönen tag wünscht dir emma,
die leider abends jetzt immer irgendwie so kaputt ist und einschläft anstatt im net zu gucken.

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.