Samstag, 2. Januar 2010

tataaaaaaaaaaaaaa Willkommen 2010


Soooooo......wieder mal geschafft, gut reingehüppt ist die Paderkroete, laaaange, ausgiebig und in netter geselliger Runde bis in den frühen Neujahrsmorgen hinein. Darum ging dann am ersten Tag des neuen Jahres ausser Kirschsaft so gar nix, war mein Hauptlebensmittel sozusagen, in Fachkreisen wohl auch Nachdurst genannt ...tsss :-)

Aber das war gestern ......heute startet frisch und gutgelaunt ins Wochenende die


Martina Paderkroete:-)

Kommentare:

soisses hat gesagt…

hallo kleine hexe - den titel haste bei mir jetzt weg ;-) danke für den lieben kommentar auf meiner seite. hat mich sehr gefreut!

xxx soisses

EMMA hat gesagt…

sauerkirschsaft.......da läuft mir grad das wasser im munde zusammen....verursacht nur leider manchmal nicht so gute dinge im und am bauch....*lach*

liebe grüße von emma

Paderkroete hat gesagt…

Ihr lieben Beide ...da die "kleine Hexe" nich wirklich hexen kann braucht sie den Kirschsaft ...danach gehts dann besser:-)

äh ja
sagt die
Martina Paderkroete .....so isses :-)

LINE hat gesagt…

Grins...den Nachdurst hatte ich auch;-)
Da kommt Kirschsaft ganz gut!

LG Line

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Line ....na da versteht mich jemand:-))))

lieben Gruss
Martina Paderkroete:-)

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.