Sonntag, 8. August 2010

Drohung von der dicken alten Frau

...grad frisch reingekommen:

Martina!
Hiermit fordere ich Dich auf, meinen Post umgehend aus Deinem Blog zu entfernen.
Ich habe in diesem Post meine persönliche Meinung über eine Bloggerin geäußert, ohne Namen zu nennen. Wie kommst Du überhaupt darauf, daß Du gemeint warst?
Ich glaube, Du nimmst Dich hier zu wichtig.
Solltest Du binnen einer Frist von 24 Stunden meinen Post, der wie Du als Bloggerin ja wohl weißt mir gehört, nicht aus Deinem Blog entfernt haben, werde ich mir rechtliche Schritte vorbehalten.
Diese Frist gilt ab jetzt, Sonntag, 08.08.2010, 03:15 Uhr.
Und danach hoffe ich shr, daß Du mich einfach in Ruhe läßt.
Ich möchte einfach gar nichts mit Dir zu tun haben.

Christiane

Kommentare:

Paderkroete hat gesagt…

pöh ...mach ma , das hier ist MEIN Blog und ich kann posten was ich will!

Gledwood hat gesagt…

Ist das ein Scherz?

Marcel hat gesagt…

...aua... genau... freies Posting...

Stephanie hat gesagt…

Albern, Zeitverschwendung und völlig unnötig so ein Theater...

BB hat gesagt…

Und war das jetzt ernst gemeint????

Liesel hat gesagt…

Nicht ärgern - nur wundern. Mach einen Haken dran und lass Dir die Laune nicht vermiesen.
Schönen Sonntag nach PB!

Rednoserunpet hat gesagt…

hm ich glaub sie hat recht, das es ihr post ist. lösch es einfach.. und ingnorier sie . das ist immer der beste weg. ausserdem hab ich schon lange die bestätigung bei mir auf dem blog und benachrichtigung. sonst verpasst man manchmal ganz liebe komentare die in älteren post stehen.. das kann man auch vermeiden. also nicht ärgern.. einfach drüberweg. und ich glaub echt es ist besser du löscht..rechtlich gesehen , obwoh ein anwalt wohl eher schmunzeln wird bei den sachen

Laenesbärchen hat gesagt…

Hallo liebe Martina,

meiner Meinung nach hast Du "ihren" Post nicht zu Deinem gemacht oder es behauptet sondern ihn eindeutig als "Zitat" verwendet mit Hinweis auf die "Urheberin". Da sie ihn selber der Öffentlichkeit zugänglich gemacht hat, muss sie auch damit leben, dass er verwendet wird. Lass Dich nicht unterkriegen von lächerlichen Drohungen und Kindertheater.

Auf jeden Fall: Einen schönen Sonntag!
Iris

FrauJudith hat gesagt…

Schönen Sonntag!

Marie hat gesagt…

Hallo Martina, boah... harter und zugleich lächerlicher Tobak... Mir scheint die Frau hat ein Problem mit sich. Rechtlich ist es umstritten wie das geistige Eigentum des betreffenden Beitrags ist; zumindest in Foren und ich denke, dass es bei Blogs nicht anders ist.

Diese Art der Kommunikation kann man nicht ernst nehmen und ein Kontakt weniger in deiner Blogroll fällt nicht auf ;) Du hast so viele sympathische Mitschreiber hier - da bist du auf solch eine Miesmacherin nicht angewieder. Ich würd sie kicken und mich freuen, dass es vorbei ist!

Lass dir den Tag nicht versauen!

Liebe Grüße, Marie

Die Frittenfachverkäuferin hat gesagt…

Nööö, nicht löschen, einfach "Zitat" davor schreiben und die Quelle!

Davon mal ganz abgesehen, soll sie mal lieber selber vorsichtig sein, mit der ganzen Werbung auf ihrem Blog! Hat sie eihgentlich ein vollständiges Impressum? hrhrhr

Gledwood hat gesagt…

Ach! Kobold!

Jouir la vie hat gesagt…

"Übelstände, welche wir nicht hindern können, müssen wenigstens so klar als möglich an die Öffentlichkeit gebracht werden."
(Honoré Gabriel de Riquieti Graf von Mirabeau, (1749 - 1791), französischer Politiker)

Sei lieb gegrüßt
Kvelli

Gledwood hat gesagt…

Ignoriert den alten dicken Kobold, und komm und seh' meinen eigenen Kobold chez moi!

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Martina

Blöd sowas. Lass Dir den Sonntag deshalb nicht verderben - Du hast ja so viele herzliche Mitleser und Mitschreiber ...
Und wenn es dann halt mal einen Querschläger gibt, soll uns das nicht zu doll ärgern.
Benenne es mit ZITAT + Urheber, dann stimmt es auch rechtlich. Ausser, sie hätte dazu geschrieben, dass das veröffentlichen eines Zitats ihrer Zustimmung bedarf.

Liebe Grüessli mit Lächeln und Aufmunterung
Franziska Sternenzauber

Rubbel die Katz hat gesagt…

Ach Frau Paderkröten, pups da einfach mal ganz doll drauf!!!

Auf Deinem Blog sind so nette und tolle Leute unterwegs, da verschwende einfach keinen Gedanken mehr an solche miesepetrigen Personen. :-)

Ich wünsch der gesamten Krötensippe noch 'nen schönen Abend! *Wink*

Paderkroete hat gesagt…

Lieber Kvelli ...das hast Du sehr treffend geschrieben , dem gibt es nichts mehr hinzuzufügen:-)
lieben Gruss
Martina Paderkroete:-)

bine hat gesagt…

...krass :P

Heidegeist hat gesagt…

Oha, hier ist ja was los. Wollte nur mal schnüffeln ...... und muß feststellen, das es Sachen gibt, die gibt es nicht.LG Inge

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Inge ....
leider doch! Genauso wie in der realen Welt ist es auch in "Bloghausen" leider nicht immer harmonisch;-)
lieben Gruss
Martina Paderkroete:-)

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.