Sonntag, 4. Juli 2010

Orakel Orakel:-)

Huhu Ihr`s, ich melde mich mal aus meinem Sommerloch, ist ja nicht mehr ganz so schwülwarm und man kann wieder tippen ohne das die Finger auf der Tastatur kleben bleiben.
Jaha und da sind wir auch schon beim Thema, also von wegen "tippen" :-)
Der Kroetenkater wusste natüüüüüüüürlich nämlich schon längst das Argentinien rausfliegt... genauso wie sein Kumpel hier:
blöderweise will er jetzt nix mehr sagen, also der Kroetenkater, weil was wird den Mittwoch hä?
Da werd ich wohl mal zwei Dosen Muschelfleisch aufstellen müssen, vieleicht überlegt er sich das dann nochmal ...also mit dem orakeln;-)
Euch allen nen schönen Sonntag noch
wünscht die
Martina Paderkroete
Nachtrag: Also der Kroetenkater fängt schon an zu nörgeln, nu will er doch kein Muschelfleisch sondern nen Fisch von "Frau Bipp"
also son Geburtstagsfisch meint er:
aaaaaaaaaber, bevor ihr mir hier nu alle nen Fisch vor die Tür schmeisst ....also bei DEN Temperaturen möchte ich das nich, nein ich möchte nich ....:-)

Kommentare:

Die Frittenfachverkäuferin hat gesagt…

Naja, Paul hat sich ja letztens auch erst geziert!

dat Bea hat gesagt…

Na, du Auch-Putz-Maus ähhh-Kröte?
Ich bin ziemlich am Ende lach...

Natürlich musst du bei lchf keine Remoulade essen...kicher. Wir "pimpen" damit nur unseren Skaldeman Ratio, weil andere Lebensmittel nicht genug Fett beinhalten...ja, das klingt erst mal krank, ist es aber nicht. Zumindst macht es mich - Diabetes 2 Kandidat - unter ärztlicher Aufsicht gesund. Keine Medikamente mehr, Werte bestens, Cholesterin wieder erträglich... folg einfach mal dem link auf meinem Blog "der Weg", im lchf Forum gibt es bei den Anfängerfragen eine einfache Grunderklärung. Hauptsächlich geht es darum, Nahrung möglichst nicht mit chemischen Zusätzen verpanscht zu sich zu nehmen und den KH-Anteil runterzufahren. Daher auch Butter und nicht Margarine. Es leben Menschen mit anderen Lebensmittelunverträglichkeiten wie Gluten oder Histamin und Millionen Schweden danach. Allergien bessern sich, Hautprobleme verschwinden, und dann schmeckt es auch noch lach. Praktischerweise nimmt der "genesende" Körper irgendwann damit auch ab. Beim einen schneller, bei anderen langsamer. Aber: immer!
Bei Fragen meld dich einfach mal bei mir oder Sudda. Vielleicht ist es ja auch was für Dich. Aber: müssen musst du dabei nichts. Nur halt bißchen was "Lassen".. Lieben Gruß, putz nicht mehr so viel...

Paderkroete hat gesagt…

@Frau Currywurst ....ja ebent, wie Männer halt so sind ne;-)

@Bea ...also hab ich das richtig verstanden, wenn ich gar nicht abnehmen will sondern nur so die Rezepte nachkochen möchte weil sie lecker klingen dann brauch ich das zusätzliche Fett nicht, gehört nicht unbedingt dazu dann?
Habe letztens das sagenhafte Tzaziki von Sudda nachgemacht ....das war sowas von lecker ...mann:-)

Susanne hat gesagt…

*lach*...dein Kater ist mit Muschelfleisch bestechlich;)?!?
Also, da drück ich mal die Daumen, dass er wieder orakelt:)!
grüßle
Susanne

Neckarstrand hat gesagt…

Ach so ein Pech aber auch. Dabei würde ich es so gern wissen, ob wir die stolzen Spanier nach HAUSE SCHICKEN.
Bei uns ist es kein bisschen kühler geworden. die Luft steht und es klebt alles. Regen scheint keiner in Sicht zu sein.
Liebe Abendgrüße
Irmi

dat Bea hat gesagt…

Da Fett ein Geschmacksträger ist, könnte das Gericht am Ende etwas trockener und lascher ausfallen, aber grundsätzlich kannst du das meiste Fett wahrscheinlich ersetzen, ja.

Mein Mann kommt mit KH gut klar, da pimp ich beim Kochen auch manchmal erst später und mach ihm ne Beilage dazu.
Wenn du Remoulade ersetzen willst, solltest du bedenken, dass dann auch Gewürze wie Senf und ein wenig Essig wegfallen, also ggf. damit abschmecken. Berichte mal!

Frau Großmutter hat gesagt…

Heißt das jetzt nich' oKrakel, oKrakel? Wenn er das nämlich falsch sagt, vielleicht wirds dann nix mit dem Okrakeln?

Paderkroete hat gesagt…

Oh neee ,,,,,Frau Grossmutter , Sie haben ja Reheeecht......nu weiss ich auch warum ich son doofes Gefühl in der Magengegend habe ....das war nich das angegammelte Muschelfleisch, ....neee das war der falsche Spruch .......meinte Güte, grad nochmal gut gegangen ...ich sags ihm, also dem Kroetenkater:-) aber ma in echt ...darauf muss man ja auch erstmal kommen tun ne ...von wegen "Okrakeln" .....ganz schön clever .....oder wie würde Svenja sagen ....bestimmt hochbegabt:-)))))
Nuja ...also besten Dank auch ne:-)

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Susanne, also eigentlich ist der mit allem bestechlich aber jetzt macht er grad ein auf wählerisch weil er denkt er is wichtig:-)

Paderkroete hat gesagt…

Liebe Irmi .....dem ist nix zu entlocken ..so rein gar nichts .....aber ich weiss warum, Frau Grossmutter ist dem Geheimniss auf der Spur:-)
ganz lieben Gruss zurück:-)

Svenja-and-the-City hat gesagt…

Das Orakel sieht absolut toll und geheimnisvoll aus, aber auch ein bisschen unheimlich. Tut das was?

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Svenja ...keine Angst, das ist doch nur der Kroetenkater und nee der tut nix, der krakeelt nur:-) ausserdem verzaubert er sich gerne ....guck mal hier:
http://paderkroete.blogspot.com/search?q=verzaubert

Brooke hat gesagt…

Huhu Paderkroete :-)
Du wurdest getaggt.
LG Brooke

Paderkroete hat gesagt…

Hi Brooke ....äh ...ja .....dankie:-)))
im Moment sind wir hier noch mit orakeln beschäftigt aber danach ...klar .....mach ich mit ...natürlich :-))))

Ismiwurszt hat gesagt…

Hömma, wenn Sie hier so schlaue Sachen immer von sich geben, dann stalke ich Sie getz - da hammset. Von fremder Intelligenz sollte man immer profitieren tun, sacht schon mein Omma immer.
♥ Außerdem liebe ich Sie getz auch. Ob Sie datt so wollten?

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.