Sonntag, 18. September 2011

"Grüsst mir meine Frau" ...

hat er gesagt .....vorhin ..als ich so am Spülmaschinenausräumen war ..und jetzt ....nu jetzt muss ich doch bischen weinen ..eigentlich ja doof ...aber ....ist nunmal so!

Kommentare:

Meeresfrüchtchen hat gesagt…

Gar nicht doof, ganz und gar nicht! Er wird Dir sicher noch viele Botschaften dieser Art schicken, da bin ich mir sicher, auch wenn es für manche Menschen völlig unplausibel klingt. Wir sind alle sooo unterschiedlich und es gibt Menschen, die haben einfach auch keine Antennen für sowas. muß ja auch nicht sein. Aber wenn du diese Antennen hast(ich hab sie übrigens auch), freue dich und nutze sie.

Liebe Grüße, Anne

Paderkroete hat gesagt…

ich weiss Anne das du das verstehst ...ich drück dich ganz ganz lieb. Wenn ich bischen mehr Zeit habe ..sorry ..klingt jetzt nach "keine Lust haben " ..ist aber ehrlich so ..dann schreib ich dir mal ausführlicher!

Bluhnah hat gesagt…

find ich gar nicht doof!
is doch ok, dass ihr über die musik miteinander kommuniziert.
liebdrück eva :-*

Paderkroete hat gesagt…

Bluhnah ...ja genau ..es ist einfach so das ich das so empfinde ...klingt nur doof das so zu erzählen ....aber ..ja ....!

alice hat gesagt…

nein, nicht doof, ganz normal....du wirst immer wieder weinen müssen....du wirst immer wieder traurig sein....denke bitte nicht, dass das doof ist! Aber ich hoffe, dass es mit der Zeit einbisschen weniger wird.
Ich möchte dich aber ein bisschen aufheitern mit der Geschichte, die mich mit diesem Lied verbindet!
Das Lied war gerade ganz neu und ich habs geliebt und tausendmal abgespielt...und ich sass im Wohnzimmer, hatte die Musik gaaaanz laut aufgedreht und lautstark mitgesungen. Bis ich plötzlich bemerkte, dass mir Wasser entgegen lief.. direkt ins Wohnzimmer ....ich hatte nämlich vergessen dass ich den Wasserhahn aufgedreht hatte um ein Bad zu nehmen.
Die halbe Wohnung stand unter Wasser, und ich wusste nicht, sollte ich lachen oder weinen!
Ich war ganz alleine zuhause, und ich habe Stundenlang Wasser aufgewischt. Meine Nachbarin hatte unten im Keller einen Wäschekorb mit sauberer Wäsche abgestellt (wir wohnten im Parterre) und das Wasser ist durch den Fussboden in den Keller gesickert und ihre Wäsche war komplett nass....
Ja bei diesem Lied kommt mir das immer wieder in den Sinn....
Ich wünsche dir nun eine gute Nacht und hoffe, du kannst ein bisschen schlafen!
Ganz liebe Grüsse, Alice

Alice hat gesagt…

Ich mg das Lied sehr und genau diese Stelle hat mich auch schon immer traurig gemacht...

Paderkroete hat gesagt…

Alice Liebes ..hab dir ja schon bei FB geschrieben .....ich bin auch gar nicht traurig!

Paderkroete hat gesagt…

Alice ...nu ...also ich habe das Lied schon tausendmal gehöhrt ..so "beiläufig" ..aber erst heute hatte ich die Zeile "grüsst mir meine Frau" so wirklich wahrgenommen! ...ich glaub lich muss ihn nun wirklich "gehen lassen" !

Hans hat gesagt…

Es gibt keinen, aber auch keinen Grund, sich der eigenen Tränen zu schämen. Für keine Situation im Leben. Kinder können es noch - Erwachsene wollen ja immer sooooo cool sein! Und weinen dann innerlich. Und werden immer härter. Also... lass sie fließen, es geht dir damit sicher viel besser.

Rednoserunpet hat gesagt…

wein ruhig padi.. das hilft dir vieleicht

Aurum Aurikel hat gesagt…

Liebe Martina!
Ich finde es bemerkenswert, Eure Verbundenheit. Wie furchtbar muss es für die Menschen sein, die denken: Tod und weg...?

Umärmels von Aurum

Abmahnhinweis


Haftungshinweis:


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis für Abmahnversuche: Das Blog "Paderkroete" widerspricht ausdrücklich jeglichen Abmahnungen ohne vorhergehenden schriftlichen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten wie auch immer geartete fremde Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechenden schriftlichen Hinweis ohne Kostennote. Der Blog "Paderkroete" garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen und Komponenten unverzüglich entfernt werden, sodass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten wird der Blog "Paderkroete" vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.